Leistet ein Motor bei Kälte spürbar mehr als bei Wärme?

3 Antworten

Kalte Luft kann besser verdichtet werden als warme Luft. Folglich kann ein größeres Verdichtungsverhältnis erreicht werden bzw. kann dies unter geringerem Aufwand erreicht werden. So habe ich das zumindest gelernt.

Ich denke nicht ich kenn mich da nicht aus aber vllt ist es sogar schlechter weil wen man den wärmekurbel dreht ^^ wirds ja nicht so schnell warm also ich glaube der motor möchste es lieber warm

Das ist eine sehr gute Frage! Mir ist aufgefallen, dass ein Motor mehr Beschleunigung zeigt, wenn er kalt ist. Dies kann aber auch einfach dadran liegen, dass der Körper die Beschleunigung am Anfang der Fahrt noch extremer aufnimmt, als wenn man schon länger gefahren ist. Kalte Luft hilft beim Verbrennungsprozess aber auch. Es gibt ja genug Autos mit einem "intercooler".

Was möchtest Du wissen?