Können Federn oder Stoßdämpfer Geräusche bei Kurvenfahrten erzeugen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi Matze87, ein defekter Stoßdämpfer macht sich oft durch eine Art Poltern oder Rumpeln bemerkbar. Manchmal sieht man es auch am Ölaustritt, dass der Dämpfer hinüber ist. Auch die Silentblöcke, also die Gummilager der Achsaufhängung können knarzende Geräusche verursachen (ohne dass sie direkt defekt sein müssen). Wenn du allerdings wie du schreibst Schleifgeräusche hörst, würde ich auf verschlissene Radlager tippen, das ist dann ein Fall für die Werkstatt.

Das könnte auch von der Bremse kommen, wenn es sich wie "schaben" anhört.

Was möchtest Du wissen?