Das linke Standlicht leuchtet, aber das rechte ist komplett aus. Beim Abblendlicht geht zwar das rechte, aber beim linken ist nur das Standlicht an. Warum?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dieser Konstellation liegt es mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht an den Sicherungen, sondern wie meine Vorredner schon schrieben am Wartungsstau.

Du solltest öfters mal deine gesamte Beleuchtung kontrollieren und ggf. einzelne Lampen ersetzen (lassen).

Bleibt noch die Frage nach dem Warum: Lampen sind Verschleißteile, diese gehen irgendwann durch Abnutzung und Vibrationen kaputt, d.h. der Glühfaden bricht und dadurch bleibt die Lampe dunkel und repariert sich auch nicht wieder von selbst.

So muss eine Antwort aussehen, Danke :)

0

Auf das naheliegenste nämlichbdie birnen mal zu prüfen kommst du nicht, oder? Wenn deine zimmerlampe nicht mehr funktioniert prüfst du ja auch nicht als erstes die verkabelung, verteiler und den schalter,oder?

Bissle freundlicher hättest du es schon ausdrücken können. Ich dachte vll., dass es an der Sicherung, etc. liegen könnte und hab daher hier nochmal nachgefragt.

0
@cap100

Na ja, es bringt aber auch keine Verbesserung  wenn das Thema erst diskutiert werden muss, statt nach einer Lösung direkt zu suchen.

Unsere Politiker bilden auch gerne erstmal Arbeitskreise, eine Unart, die man nicht unbedingt übernehmen sollte ;-)

0
@cap100

....und wenn ich nicht mehr weiter weiß, dann gründe ich einen Arbeitskreis......

0

ersetz die Birne einfach.

Da solltest Du mal die eine oder andere Birne erneuern.

Was möchtest Du wissen?