Abschleppen mit Warnblinkanlage - wie aber Blinken?

3 Antworten

Gerade innerorts oder sogar im Stadtverkehr habe ich schon ein paar gesehen, die einfach die Hand raus gehalten haben, wie beim Radfahren. Aber bei höheren Geschwindigkeiten z.b. auf der Landstraße ist das glaube ich nicht für alle so gut zu sehen.

Ich weiß es auch nicht genau. Ich würde aber glaub ich, die Warnblinkanlage kurz ausstellen, den Blinker setzen und nach dem Abbiegen die Warnblinkanlage wieder anschalten, Meiner meinung nach eine gute Lösung.

Gesetzlich geregelt ist das nicht. Die beiden hier angesprochenen Möglichkeiten sind sehr gut um den Abbiegevorgang einzuleiten und zu kennzeichnen. Auf das Blinken oder Anzeigen des Vorrgangs zu verzichten ist aus Sicherheitsgründen natürlich nicht so empfehlenswert

Was möchtest Du wissen?