5 Jahre alte Winterreifen mit Top Profil - sollte man die noch kaufen?

4 Antworten

Also der ADAC empfiehlt, dass Reifen nach 8 Jahren unabhängig von der Profiltiefe ausgesondert werden sollten. Dabei geht es darum, dass die Reifeneigenschaften sich alleine schon durch die Alterung des Gummis verschlechtern. Das sollte beim Kauf entsprechend beachtet werden.

Das ist schwierig allgemein zu beantworten. Eigentlich sagt man Reifen sollten nach 8 Jahren ausgetauscht werden, aber das hängt auch immer davon ab, wieviel sie gefahren wurden, wie die Lagerung war (viel UV Licht greift das Gummi an) und und und...ich persönlich würde die Reifen nach reinem Gefühl nicht unbedingt kaufen, da 5 Jahre schon relativ lang sind.

Ich würde sagen, dass kommt auf den Preis an! Zum Neupreis - nein. Für 30% des Neupreises - ja! Sicherheitstechnisch sind die natürlich nicht so sicher wie frisch produzierte, wirklich Angst muss man aber auch nicht haben...

Ab wann sind Reifen unbrauchbar?

Ich habe mal eine Frage. Bei mir in der Garage liegen noch alte Winterreifen. Mein Sohn wollte die auf sein erstes eigenes Auto aufziehen lassen. Die Profiltiefe und so ist noch in Ordnung auch noch in einem super Zustand. Mein Problem ist aber die sind schon über 15 jahre alt. Sind die trotzdem noch ok? Oder würdet ihr eher davon abraten?

...zur Frage

TÜV in Italien für Autos mit deutscher Zulassung.Auto steht auf Sardinien(Alghero) ständig für Urlau

In Alghero auf Sardinien/Italien habe ich mein 2 Jahre alten PKW ständig am Flughafen-Parkplatz stehen. Für die 10 bis 15-maliger Benutzung um ausschließlich in Sardinien Urlaub zu machen habe ich das Fahrzeug dort von Deutschland dort verbracht.Das Fahrzeug hat ein deutsches Kennzeichen und mit Vollkasko versichert.Die KfZ-Steuer entrichte ich für das Fahrzeug in Deutschland.

Da ich an unterschiedlichen Orten in Sardinien meinen Urlaub verbringe, habe ich keinen zweiten festen Wohnsitz dort angemeldet und kann aus diesen Gründen nicht dort das Fahrzeug anmelden und eine italienisches Kennzeichen bekommen.

Da ich aber die gesetzlich erforderlichen´verkehrssicheren Bestimmungen gerecht werden möchte, ist die Frage bei welcher Art TÜV-Stelle kann ich eine Untersuchung durchführen lassen.Und zwar wie die,in meinem Fall dies auch die Halter von Fahrzeugen durchführen lassen müssen? Hermann L.Loch 55743 Idar-Oberstein

...zur Frage

Fußmatten als Anfahrhilfe, welche Seite kommt nach unten?

Erst einmal ein Frohes Fest euch allen. Ich hätte nie gedacht, dass in Mitteldeutschland so viel Schnee fallen kann. Wenn ich in die blöde Lage komme und meine Fußmatten als Anfahrhilfe missbrauchen muss, welche Seite gehört wohin? Die eine ist eine Stoffseite ähnlich Filz und die andere ist rauhes Gummi ähnlich einem groben Schmirgelpapier.

...zur Frage

Alte Winterreifen im Sommer auffahren!?

Ich brauche für nächsten Winter auf jeden fall neue Winterreifen, aber sie haben noch genug Profil das ich damit den Sommer noch fahren kannt. Ist das zu empfehlen oder habe ich dadurch igrendwelche Nachteile?

...zur Frage

Härten Winterreifen schneller aus als Sommerreifen?

Die Winterreifen haben eine weichere Mischung, müssten also mehr Weichmacher enthalten. Altern sie deshalb schneller als Sommerreifen?

...zur Frage

Wie hoch sind die Unterhaltskosten für ein 10 Jahre altes Auto?

Hallo, ich bin 21 Jahre alt und möchte mit ein Auto zulegen. Ein Bekannter von mir hat einen BMW 330d Automatik - diesen würde ich mir auch gern zulegen. Allerdings sind diese Dinger ziemlich teuer und so habe ich mich entschieden einen zu nehmen der zwischen 7 und 10 Jahre alt ist.

Jedoch frage ich mich, wie hoch die Unterhaltskosten sind? Geht jetzt alle paar Wochen was kaputt? Kann ich mir dann überhaupt noch leisten?

Oder soll ich lieber gleich tiefer in die Kasse greifen und mir einen neueren 1er BMW kaufen????

Danke Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?