Wie entsorgt man Bremsflüssigkeit richtig?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi! Angebrochene Flaschen mit Bremsflüssigkeit lieber früher als zu spät entsorgen - der nächste Bremsflüssigkeitswechsel dauert wahrscheinlich eh noch eine Weile. Das Entsorgen klappt bei uns am Wertstoffhof sehr gut, hier gibt es auch immer Fässer mit Sondermüll wie Bremsflüssigkeit oder Altöl. Ich habe die Erfahrung gemacht dass Altöl zwar oft angenommen wird (wo es verkauft wurde), Bremsflüssigkeit hingegen nie. Daher würde ich eher mal beim regionalen Abfalldienstleister anrufen, oft ist das bei kleinen Mengen auch kostenlos.

Noch ein kleiner Tipp: Niemals Bremsflüssigkeit mit Altöl mischen und gemeinsam entsorgen, immer getrennt abgeben.

Du kannst es an Tankstellen und Werkstätten abgeben. Vielleicht must du einen kleinen Obulus zahlen. Aber von wegkippen in den Ausguss halte ich nicht. Mit einem kleinen bischen Öl verpestet man bereits zich L Wasser. Das ist es doch nicht wert.

Was möchtest Du wissen?