Wirklich benötigen tut man sie nicht. Man macht sie eher vorm Verkauf eines Fahrzeugs - um es besser aussehen zu lassen. Neuwertiger. Sonst ist es relativ unwichtig und vernachlässigbar.

...zur Antwort

Es ist immer ohne weiteres und ohne großen Aufwand bei Modellen möglich, bei denen man es auch als Zubehö bestellen konnte. Aber ob das bei deinem Modell der Fall ist weiß ich leider nicht aus dem Kopf. Erkundige dir das mal bei Opel. Wenn ja, sollte das für unter 200 Euro machbar sein.

...zur Antwort

Selbstverständlich ist generell eine belüftete Bremsscheibe besser als eine unbelüftete. Gerade unter Belastung. Aber ich denke auch dass das ganz klar am Rotstift der Unternehmen liegt. Die sparen einfach wo sie können und stehen in enormer Preiskonkurrenz.

...zur Antwort

Günstig ist natürlich dehnbar. Wie siehts mit Benzinverbrauch aus? Würde dir einen SUV mit großem Dieselmotor empfehlen. Es gibt schon recht "günstig" ein VW Touareg für unter 17.000 Euro mit einem V6 Dieselmotor.

...zur Antwort

Dafür wird die Straßenmeisterei beauftragt. Diese Position findet sich dann auch oft auf der Rechnung an die Versicherung... Die Polizei wird da höchstens das allergröbste wegräumen. Weitergehende Reperaturen etc. werden dann von der Straßenmeisterei ausgeführt.

...zur Antwort

Ja der Asphalt verursacht sehrwohl Geräusche beim Fahren!! Es gibt doch jetzt den neuen Flüsterasphalt auf manchen Autobahnen - da hört man dann doch einen enormen Unterschied!!!

...zur Antwort

Ich denke das es vom Motor her - wenn er vernünftig gefahren; sprich warm gefahren wurde und nicht auf der Rennstrecke komplett verheizt wurde kein Problem ist. Dieser 4,2 L V8 Motor kommt ja bei Audi in zahlreichen Modellen zum Einsatz. Aber ein Problem sehe ich eher woanders.. Ein solches Auto kostet enormen Unterhalt. Versicherung, Steuern, Service, Benzin etc.pp - all das ist nicht mit den Kosten eines normalen Autos zu vergleichen. Also sollte man sich so ein Auto nicht vom hart ersparten kaufen - sonder man sollte es über haben.

...zur Antwort

Ja es kommt ganz drauf an wie und vor allem WO es angebracht bzw. festgemacht war. Du must mal schauen, meistens siehst du ja auf der Felge einen hellen Abdruck wo das Gewicht saß. So könntest du es eigentlich rausfinden. In der Regel werden die Gewichte aber auf der Innenseite festgemacht.

...zur Antwort

Das übliche Beispiel welches hier herangezogen wird sind die Winterreifen im Sommerbetrieb. Dort ist der Verbrauch minmal höher, da die Gummis vom Winter einfach weicher sind. Sie haben also mehr Rollwiderstand. Aber im Winter hat man ja nun keine Wahl, denn die Frage stellt sich ja garnicht.

...zur Antwort

Ja ein Reifen mit weniger Profil hat einen schlechteren Grip. auch bei trockenen Straßen. Aber erst richtig deutlich wird es natürlich bei Nässe und schlechten Straßenverhältnissen. Abgesehen davon ist es natürlich auch verboten mit einem Reifen mit nur noch 0,5mm Profiltiefe zu fahren.

...zur Antwort

Du sagst es ja schon selbst, am besten keinen!!! dabei sollte man es auch wirklich belassen. Bei der aktuellen Promille-Grenze von 0,5 würde ich allerdings schon sagen, dass ein Glühwein ohne Schuss!! schon okay geht. Damit - meistens 0,2L - sollte man nicht über 0,5 Promille haben.

...zur Antwort

Das ist nicht gewollt so. Denn normalerweise blinken alle Blinker im gleichen Takt bzw. Abstand. Es liegt meistens daran, das ein Blinker dann kaputt ist und der andere dann dafür doppelt so schnell blinkt.

...zur Antwort

Ich finde ja!!! War vor ca. 2 Jahren dort. Habe mir ein Rennen und Training angeschaut. Es gibt an dem We auch noch andere Rennserien die vor der DTM fahren. Von daher ist es schon sehr interessant. Versuch ein Ticket mit Zugang zur Boxengasse zu bekommen - das ist der interessant.

...zur Antwort

Es ist nicht erst in der Zukunft so, denn die Einspritz-Technologie hat sich bereits vor mehreren Jahren schon durchgesetzt. Es gibt heute ja kaum noch Vergaser-Modelle. Selbst im Motorrad-Bereich ist das schon so.

...zur Antwort

Ich denke schon das dafür noch 200-300 Euro zu bekommen sind. Also versuchen würde ich es und du schreibst dann einfach in das Inserat nur an Selbstabholer. So hast du mit dem Transport etc. auch nichts zu tun. Versuch es doch einfach..

...zur Antwort

Das ist durch putzen oder wischen leider nicht zu beheben, da sich das Problem meisten zwischen den Scheiben befindet. Also mal zu nem Carglass fahren oder so und beraten lassen. Sonst muss die Scheibe getauscht werden falls es zu schlimm ist.

...zur Antwort

Nein ich denke nein. Mag aber auch daran liegen, das ich den Kadett für ein absolut unschönes auto halte. aber vielleicht kaufst du einfach ein neueres auto, damit kannst du dir ne menge Arbeit sparen.

...zur Antwort

Du kannst es an Tankstellen und Werkstätten abgeben. Vielleicht must du einen kleinen Obulus zahlen. Aber von wegkippen in den Ausguss halte ich nicht. Mit einem kleinen bischen Öl verpestet man bereits zich L Wasser. Das ist es doch nicht wert.

...zur Antwort

Würde ich auch machen. Fotos machen und anschließend Anzeige erstatten bzw. zivilrechtlich das Geld zurückholen. Du must natürlich in Vorleistung treten. Aber gehen tut das schon.

...zur Antwort

Bei Autoreifen und Motorradreifen ist das auch so. Da hat jeder Reifen eine Laufrichtung. Mir ist zumn. auch noch keiner ohne unter gekommen. Von daher sollte man schon sehr genau darauf achten wie man den Reifen montiert. Es könnte - gerade bei Bremsungen - sonst negative auswirkungen haben.

...zur Antwort