Aufräumen nach Unfall?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r manta,

bitte achte in Zukunft verstärkt auf den Ratgebercharakter deiner Fragen. Um die hohe Qualität von autofrage.net weiterhin zu halten, möchten wir auf einfache Wissensfragen und Meinungssammlungen verzichten. Ansonsten noch viel Spaß auf autofrage.net :)!

Herzliche Grüsse

Cayo vom autofrage.net-Support

5 Antworten

Ich würde sagen, dass alle Unfallbeteiligten für die Aufräumarbeiten zuständig sind, d.h. nicht, dass sie es selber machen müssen. Ich denke aber, dass sie organisatorisch und finanziell dafür verantwortlich sind

robinek 27.08.2012, 12:03

Nie und nimmer! Auch bei schweren Unfällen?

0

Dafür wird die Straßenmeisterei beauftragt. Diese Position findet sich dann auch oft auf der Rechnung an die Versicherung... Die Polizei wird da höchstens das allergröbste wegräumen. Weitergehende Reperaturen etc. werden dann von der Straßenmeisterei ausgeführt.

Verantwortlich dafür sind die Unfallbeteiligten, aber da denen das oft nicht klar ist oder sie nicht oder nicht mehr in der Lage sind dazu, kümmert sich die Polizei darum und beauftragt jemanden.

Die Rechnung geht dann an den Unfallverursacher.

Meistens ist das so, dass die Polizei dann Abschleppwagen und Straßenmeisterei beauftragt und die Rechnung dann an den Unfallverursacher geht!

Was möchtest Du wissen?