Aufräumen nach Unfall?

Support

Liebe/r manta,

bitte achte in Zukunft verstärkt auf den Ratgebercharakter deiner Fragen. Um die hohe Qualität von autofrage.net weiterhin zu halten, möchten wir auf einfache Wissensfragen und Meinungssammlungen verzichten. Ansonsten noch viel Spaß auf autofrage.net :)!

Herzliche Grüsse

Cayo vom autofrage.net-Support

3 Antworten

Ich würde sagen, dass alle Unfallbeteiligten für die Aufräumarbeiten zuständig sind, d.h. nicht, dass sie es selber machen müssen. Ich denke aber, dass sie organisatorisch und finanziell dafür verantwortlich sind

Nie und nimmer! Auch bei schweren Unfällen?

0

Meistens ist das so, dass die Polizei dann Abschleppwagen und Straßenmeisterei beauftragt und die Rechnung dann an den Unfallverursacher geht!

Dafür wird die Straßenmeisterei beauftragt. Diese Position findet sich dann auch oft auf der Rechnung an die Versicherung... Die Polizei wird da höchstens das allergröbste wegräumen. Weitergehende Reperaturen etc. werden dann von der Straßenmeisterei ausgeführt.

Unfall beim Spurwechsel - Wessen Fehler?

Mein Kumpel hatte letztens einen Unfall. Dabei ist ihm jemand vor die Nase gefahren, weil dieser auf einem Mittelstreifen parken wollte und meine Kumpel den Fahrweg geschnitten hat. Dabei hat er auch geblinkt. Jedoch ist es meinem Kumpel zu spät aufgefallen und dann hat es auch schon Rums gemacht. Wer hat Schuld? Zwischen dem blinkenden Auto und meinem Kumpel lagen noch so 20m, soweit ich mich richtig erinnere. Hat jemand ne Ahnung?.

...zur Frage

Kann man eigentlich jeden Motor mit einem Turbolader "aufrüsten"?

Oder müssen dafür spezielle Vorraussetzungen vorhanden sein, so dass es nicht mit jedem Motor geht?

...zur Frage

Nach kleinen Unfall schockiert, wie verarbeiten?

Hallo guten Abend, ich habe heute einen kleinen Unfall gebaut, seitdem geht es mir grottenschlecht. Ich bin beim rückwärts aus dem Parkplatz gegen einen VW Bus rangefahren. Ich fuhr aber so langsam rückwärts, dass ich nichts gemerkt habe von dem Zusammenstoß und dann weitergefahrener bin, bis ein Motorradfahrer mich aufgehalten hat, dass ich einen Unfall gebaut habe, meim Kumpel saß auch neben mir und hat es selber auch nicht gemerkt, dass ich da gegen gefahren bin. Dann schaute ich mein Fahrzeug hinten an und ja ein kleiner Kratzer sowie beim VW, die Polizei meinte dann, dass sie es aber nicht als Unfall registrieren, sondern ich nur bei der Versicherung anrufen muss. Mir geht es so schlecht, ich kann nicht mal schlafen. Ich habe kein Plan, wie ich es verarbeiten soll, hinzu kommt es, dass ich meinen Führerschein seit kurzem habe, habe mich so gefreut darauf und dann das ;(

...zur Frage

Wie schnell kommt es zu einem Überschlag?

Oft sieht man ja in Filmen, dass sich die Autos ziemlich rasch überschlagen und ich habe mich schon des öfteren gefragt, wie schnell es eigentlich dazu kommen kann, dass sich ein Auto überschlägt, z.b. bei einem Unfall auf der Autobahn? Hängt das auch sehr stark vom Autotyp ab oder ist dieser nicht so wichtig?

...zur Frage

Autobahn - liegen bleiben aus Spritmangel?

Das ist ja immer meine Horrorvorstellung: Irgendwann mal wegen Spritmangel liegen zu bleiben. Und auf der Autobahn stell ich mir das besonders schlimm vor! Aber was kommt dann eigentlich auf einen zu? Irgendwelche Kosten, Strafen, Bußgelder? Kann mich da wer aufklären?

...zur Frage

Ist die Inneneinrichtung eines Wohnwagens wichtig für die Gesamtstatik?

Allen Usern hier einen guten Tag! Ich überlege mir einen alten Wohnwagen anzuschaffen, und diesen für den Transport von Motorrädern umzubauen. Also so, dass man zwei Bikes transportieren und auch darin wohnen kann. Dafür möchte ich das Innenleben stark verändern und will viel herausreißen. Trägt die Inneneinrichtung denn sehr viel zur Stabilität des gesamten Wagens bei?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?