peugeot 1007 automatic springt nicht an und wenn, dann gehen die gänge nur sehr schwer rein

1 Antwort

Den 1. und R Gang legt man idR im Stand ein.Wenn dann die Zahnräder des Getriebes so stehen,dass sie sich nicht verzahnen können,stößt du beim Versuch den Gang einzulegen gegen einen Wiederstand,sie können sich nicht verzahnen.Schalte mal kurz in einen anderen Gang und dann in 1 oder R.Dann hat sich die Position der Zahnräder verändert.Das ist bei allen Fahrzeugen mit Schaltgetriebe so.Deine Startprobleme müssen eine andere Ursache haben

startproblem

wollte starten ,Fehlermeldung esp,Bremsen, Leuchtweitenregulierung defekt ,motor sprang nicht an.. nach mehreren versuchen ca 10 min. sprang er endlich an

...zur Frage

Gewährleistung?

Hallo,

ich habe im Oktober letzten Jahres einen Touran vom Händler gekauft. Laut Aussage des Händlers kam 250km vor dem Kauf ein neues Getriebe in den Wagen und im Kaufvertrag festgehalten steht, dass dieses vor Abholen noch zum Einstellen geht. (Automatik)

Jetzt hat der Wagen angefangen in ein Notprogramm zu springen was wohl am Getriebe liegt. Bach einem Telefonat mit dem Händler habe ich nächste Woche einen Termin bei ihm wobei er mir sagte, dass der Schaden auf keinen Fall in die Gewährleistung fällt, der Wagen war bei Übergabe in Ordnung.

Nun habe ich mit einem Anwalt telefoniert der sagt, dass das nicht stimmt aber ich wäre in der Beweispflicht.

Wie soll ich nach 8 Monaten beweisen, dass ein angeblich neues Getriebe nach 20000km bereits beim Kauf defekt war?

...zur Frage

Was ist das brauche schnell Hilfe bitte was ist da los?

Hi Ich habe ein Problem gerade. Ich bin ein Junge,und 17 Jahre. Und ich habe gestern bei mir Zuhause eine Party geben .Meine Eltern sind nicht da,und mein Bro kommt auch erst heute Abend wieder! Und wir haben hier gefeiert. Und ich bin vorhin runter gegangen. , und wollte Chillen. Wir haben in Unserer Garage ein altes Amerikanisches Polizeiauto. Ich wollte da drin chillen das Auto ist offen,und ich setzte mich immer hinten rein hinten sind die Fenster von den Türen vergittert und nach vorne kann man auch nicht wenn man hinten drin sitzt,weil da ist eine Metallwand und ein vergittertes Panzerglasfenster dazwischen. Es gibt keine Schlüssel mehr für das Auto,und ich sitze immer hinten und eben auch und dort waren auch zwei Jungs aus der Nachbarschaft die sind 15 und 16 jahre.Ich habe die genervt und mindestens 30 Minuten druck gemacht das die aus dem Auto verschwinden sollen, weil ich da drin chillen will. Die Jungs haben sich dann nach vorne gesetzt. Aber ich, saß hinten, und woltte das die ganz verschwinden..weil ich alleine Chillen will. Und habe sie verjagt. die waren auch bei mir gestern und die hat es wohl genervt das ich so eine ansage gemacht habe.Und ich bin kurz zur mir hoch um mein Tablet zu holen) Und bin ausgestiegen. Jetzt bin ich wieder da rein und die beiden Jungs, öffneten mir die Tür und sagten das die ja schon gehen würden und hielten mir die Tür hinten auf. Ich stieg ein und sie machten die Tür wieder zu. Und gingen weg und fingen an zu lachen. Jetzt wollte ich mein Handy holen, weil ich das auch vergessen habe.Und wollte austeigen. aber aufeinmal gehen pötzlich beide Türen nicht auf.. Was ist das warum lassen sich die Türen nicht mehr öffnen? Vorher gingen die auch auf,und Abgeschlossen kann die keiner haben es gibt keinen Schlüssel mehr für das Auto... Was ist da los?

Danke im voraus

...zur Frage

Schwarzer Ruß überall an der Zündkerze

Hallo, habe heute meine Zündkerzen aus dem Micro geschraubt und mir angesehen. Bild sieht nicht schön aus, sind kohlschwarz und voller Ruß. Denke mal daran liegts, dass der so schlecht anspringt.

Aber jetzt hab ich überlegt, wo denn eigentlich das ursprüngliche Problem herkommt. Sehen alle Zündkerzen nach einiger Zeit so aus (sind so ca. 25.000 km drin) oder stimmt da unter Umständen noch was anderes nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?