Ohne Benzin mehrmals gestartet - Folgen?

4 Antworten

Ich habe von jemand gehört, dass der Leerbetrieb den Einspritzdüsen nicht gut tut und diese dadurch schnell defekt sind. Stimmt das wirklich?

Den Einspritzdüsen ist es sogar lieber wenn nur Luft kommt, die halten dann länger*lach. Spaß beiseite, abgesehen vom möglichen Ansaugen von Tankverschmutzungen dürfte es bei neueren Fahrzeugen keine Probleme geben. Früher musste man die Leitungen erst mühsam entlüften, heute reicht eine längere Anlasserbetätigung aus. Abgesehen von der höheren Beanspruchung des Akkus (der Autobatterie) ist also sonst nichts zu befürchten, zumindest so lange es sich nicht um einen Zweitaktmotor handelt, was ja bei Autos nicht mehr vor kommt.

Ich glaube nicht , ist glaube nur schilmm wenn kein ÖL mehr im Motor ist , aber würde dir emphelen das nicht zu oft zu machen aber jedem sein ding wenn du den Motor schrotten willst.................. ................................................................................................................................................................................. LG DodgeRam - -------------------

Welche Batterie im Phaeton ist für das Multimedia zuständig und welche fürs Starten?d

Die Batterie mit der mein Phaeton gestartet wird gibt langsam den Geist auf. Ich muss nun immer öfter wenn der Wagen länger stand mit dem "Doppel-Batterie-Trick" starten. D.h. einmal den Schlüssel nach links und dann nach rechts. Damit wird der Strom dann von beiden Batterien genommen. Welche der beiden BAtterien ist aber nun zu starten da?

Links ist eine Batterie mit 96Ah verbaut und rechts eine mit 62Ah. Welche von beiden ist für das Starten des Fahrzeugs nötig?

...zur Frage

Wie erkennt man, dass der Motor eingefroren ist?

Hallo!

Mein Auto (Audi A3, 2001er) wurde seit drei Tagen nicht gefahren. Es ist total vereist und nun mache ich mir ein wenig Sorgen, dass der Motor eingefroren sein könnte. Aber wie kann man dies erkennen, bevor man ihn startet?

Danke schonmal für eure Hilfe!

...zur Frage

Mein Auto stottert nach dem schalten! Was könnte das sein??

Hallo Ihr Lieben! Habe wiedermal ein Problem mit mein Auto :( Immer wenn ich schalte und beschleunige stottert mein Auto so, als wenn kein Benzin mehr im Tank ist und gleich ausgeht nur nicht ganz so extrem! Oder auch wenn ich untertourig fahre, dann ists noch schlimmer! Was kann das sein?? Danke schonmal.. Lg Belleza

...zur Frage

Wieviel Benzin verträgt ein Dieselmotor?

War neulich mit einem Kumpel unterwegs. Er fährt einen VW T4 Bulli mit einem 2.5 liter saug Diesel. Da wir durch Luxembourg gefahren sind, haben wir den Tank natürlich voll gemacht. Leider hat mein Kumpel dann Benzin getankt, 20liter. Im Tank waren vorher noch ca. 60 liter Diesel. Wir sind dann einfach weitergefahren. Ab und an ruckelte der Motor etwas, aber sonst ohne Probleme. Ab welchem Mischungsverhältniss wird es wohl kritisch, bzw. schädlich für den Motor?

...zur Frage

Können Tabletten für den Tank wirklich den Verbrauch senken?

Ich habe neulich in einer Kleinanzeige einer Fernsehzeitung gesehen, dass es Tabletten für den Tank gibt. Mit denen kann man wohl Benzin bis 20% sparen. Ist sowas möglich? Hat das jemand von euch schonmal getestet?

...zur Frage

zahnriemen abgerissen bei fiat miultipla

hallo Leute heute ist mir der Zahnriemen bei meinem Fiat Multiplan abgerissen. welche Schäden können dabei passieren und wie teuer kommt so eine Reparatur? danke im vorraus für eure Antwort.

Gruß delta

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?