Motor-Ruckeln wegen Loch im Endschalldämpfer?

3 Antworten

Hallo tollat, ein defekter Schalldämpfer erzeugt weniger Gegendruck, das beeinflusst möglicherweise die Messwerte der Lambdasonde, die dann ein falsches Gemisch verursacht.

Es gibt Endschalldämpfer, die haben serienmäßig ein kleines Loch, damit das Kondenswasser raus kann. Dadurch verändern sich keine Abgaswerte, den Zusammenhang von Motorruckeln und dem Loch im Auspuff bezweifel ich stark. ( Bei einem grossen Loch vielleicht, aber das kann man dann bestimmt nicht zuspachteln.) Ich würde mal den Fehlerspeicher auslesen lassen und den Auspuff trotzdem ersetzen, weil mit der Flickerei kommst du garantiert nicht durch die nächste HU.

Hallo, ich hatte das auch einmal an einem alten Ford, der war wohl so sehr über den Auspuffgegendruck gesteuert, dass er, als er ein Loch im Dämpfer hatte, praktisch nicht mehr ruckfrei zu fahren war und das im fast kompletten Drehzahlbereich. Nach dem Tausch des Auspuffs lief er wieder wie eine Eins.

Danke für alle Antworten!!!

0

Was möchtest Du wissen?