Kann man statt 10w40 auch 1 Liter 5w40 nachfüllen?

3 Antworten

Kann man statt 10w40 auch 1 Liter 5w40 nachfüllen?

Motorenöle sind grundsätzlich mischbar. Man sollte aber hierbei bedenken, dass sich die Qualität ebenfalls verändert. Das jetzt eingefüllte 10W40 wird also durch das Zufügen von 5W40 minimal "besser" (im Sinne einer verringerten Kaltviskosität).

Woher ich das weiß:Recherche

sollte machbar sein. Es kann sich aber der Ölverbrauch erhöhen bzw. undichte Stellen entstehen

Kann man machen, zu empfehlen ist es aber nicht, einmalig aber nicht weiter Schlimm

Was möchtest Du wissen?