Kann ich normales Leitungswasser in den Kühlmittelbehälter nachfüllen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Frostschutz ist auch gleichzeitig das Schmiermittel für die Dichtringe der Wasserpumpe. Ich würde schon auf den richtigen Anteil an Kühlmittel achten. Aber eine kurze zeit mit weniger zu fahren ist unbedenklich, wenn insgesamt der Pegel ok ist.

Für einen begrenzten Zeitraum könntest Du bedenkenlos sogar mit reinem Leitungswasser fahren - jedenfalls bei sommerlichen Temperaturen. ;-))

Beachte dazu noch, dass normales Wasser immer größere Spuren von Kalk enthält im Gegensatz zu echtem Kühlmittel. Also nicht zu oft komplett mit Wasser befüllen.

Klar kannst du normales Wasser nachfüllen. Solltest nur schauen das es dann wieder mit genügend Frostschutz nachgefüllt wird. Denn der Winter steht unmittelbar vor der Tür.. ;-)

Was möchtest Du wissen?