Darf man seine Stoßstange mit Klebeband reparieren oder kann das ein Bußgeld geben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das stellt für mich kein Problem dar. Solange nach dem Kleben keine scharfen Kanten offen liegen, an denen sich Personen eventuell verletzen könnten oder die Stoßstange auf der Autobahn anfängt zu wackeln, kann die Polizei nichts dagegen sagen!

Vielen Dank für die Infos ihr beiden!

0

Wie Dixie schon richtig gesagt hat - das wichtigste bei einem Provisorium ist, dass sich daran kein Mensch im Straßenverkehr verletzen kann. Also spitze Kanten und Ecken lieber feilen oder abschneiden - dann gibts auch kein Problem mit der Polizei!

und die sollte natuerlich fest sitzen und nicht auf einer seite runterhaengen...

Wenn das Teil durchgebrochen ist, dann dürfte auch Panzerklebeband nur sehr kurze Zeit halten.

Da dürfte nur - ja nach Material - Laminieren, Schweissen oder Nieten helfen.

Was möchtest Du wissen?