Benzintank hat ein kleines Loch, kann ich den Schweißen lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also erstmal: Auf garkeinen Fall selbst schweißen wenn du nicht WIRKLICH Ahnung davon hast. Dabei gehts primär nicht nur um die Schweißtechnik sondern der Tank muss vorher richtig geleert, gereinigt und vorallem entgast werden. Ansonsten ist das Schweißen nämlich jäh zu Ende und es gibt nen schönen Knall. Wenn dann kannst du dich in einer Fachwerkstatt erkundigen was das kostet. Andere Dichtungen wären möglich, aber eher behelfsmäßig und nicht um auf Dauer damit rumzufahren.

Ich würde es auch nicht selber schweißen. Erkundige dich doch mal ob ein Schrottplatz in deiner nähe einen gebrauchten Tank hat den du dann für wenig Geld kaufen kannst und evtl. hast du ja einen geschickten Freund der ihn dann tauschen kann.

Was möchtest Du wissen?