Ich würde das nicht als "müsen" bezeichnen. Als ich feststellen musste, dass ich nicht mehr so gut sehe, war das Tragen einer Brille beim Autofahren eine sehr große Erleichterung für mich. Das Fahren ging plötzlich viel leichter, ich war sicherer hinter dem Steuer und musste mich nicht mehr so sehr anstrengen und auf die Schilder konzentrieren. Aus diesem Grund trage ich die Brille beim Fahren gern und freiwillig!

...zur Antwort

Die Strafe, die du zwar nicht bekommen hast, wird vom ermittelnden Staatsanwalt gefordert und danach vom Gericht angeordnet. Danach wird dein Verstoß/Straftat an die Führerscheinstelle weitergeleitet. Was allerdings Ermessenssache ist, ob dir danach eine MPU aufgebrummt wird oder nicht. Hab schon von beiden Fällen gehört. Scheinbar hattest du Pech.

...zur Antwort

Na wenn dein Radio Bluetooth-fähig ist, dann sollte das auch funktionieren. Von FM-Transmittern halte ich nur wenig. Meistens ist die Leistung der Geräte zu schwach oder man findet keine geeignete Frequenz für störungsfreie Übertragung. Dann besser ein Klinkenstecker mit einer Adapterkassette.

...zur Antwort

Hol Dir doch den Bußgeldrechner, den kevka hier vorgestellt hat. Da steht so ziemlich alles drin, was man so an Strafen kassieren kann.

http://www.autofrage.net/video/bussgeldrechner--welche-strafe-droht-bei-verkehrsdelikten
...zur Antwort

Ich habe mir nei AutoPlus eine No-Name-Batterie gekauft. Bisher habe ich überhaupt keinen unterschied zum Vorgängermodell (Varta) feststellen können, außer dass ich cy 50€ mehr im Geldbeutel habe, als damals beim Kauf der Varta. Jetzt muss ich halt mal abwarten, wie gut die Batterie ist. In ca einem Jahr kann ich Dir dann berichten, ob es Probleme gab oder ob ich weiterhin zufrieden bin.

...zur Antwort

Meine Schwiegereltern hatten dieses Problem auch vor einiger Zeit. Da hat die Leuchte für die Motorelektronik in unregelmäßigen Abständen aufgeleuchtet - was man ja generell ernst nehmen sollte. Im Endeffekt war es lediglich ein Wackelkontakt, der zum aufleuchten geführt hat. Festgestellt wurde dies, nachdem beim Auslesen des Fehlerspeichers keine Probleme mit der Motorelektronik erkannt wurden. Somit würde ich auf Nummer sicher gehen und zum Händler fahren.

...zur Antwort

Bis auf die Kalkablagerungen ist das erstmal nicht so tragisch. Dennoch solltest Du so schnell wie möglich Frostschutz dazugeben, sonst kann das schnell zu einem Defekt führen. Wenn Dir die Kühlflüssigkeit einfriert un du es zu spät merkst, kannst Du ordentlich Schaden anrichten.

...zur Antwort