Wie schwer ist es ein Tempomat in einen Renault Twingo Phase II einzubauen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt bei Conrad sogar Bausätze für eigene Tempomaten. Die sind recht einfach einzubauen. Es sind nur ein paar Kabel bzw. Drähte, die angebracht werden müssen. Aber ich würde es doch lieber in einer Werkstatt machen lassen, auch wenn es teurer ist. Aber es ist sicherer und du hast Garantie!

Hat jemand einen Tipp für einen kräftigeren Kleinwagen?

Ich fahre seit einigen Jahren einen Toyota Yaris TS, den ich mir auch gern wieder gekauft hätte, der aber leider nicht mehr gebaut wird.

Einige Wagen habe ich mir schon mal angesehen:

  • Der Renault Twingo Sport gefällt mir zwar, er ist allerdings so windig gebaut, dass er auch gebremst maximal 300 kg ziehen darf.

  • Es gibt zwar bei VW eine heissere Version des Polo, aber nach meinen Erfahrungen mit diesem Hersteller - sechs durchgebrannte Anlasser auf 30 TKM - kommt der nicht mehr in Frage.

  • Da ich meine Wagen eher länger fahre, kommt Opel nicht in Frage, da ich unsicher bin, ob es den Verein in absehbarer Zeit überhaupt noch geben wird.

Hat wohl jemand hier einen Tipp, welchen Wagen ich mir vielleicht noch mal näher ansehen sollte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?