Wie schnell darf ich mit einem Fahrradträger auf der Anhängerkupplung fahren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gesetzlich musst du nur die Geschwindigkeitsbegrenzungen beachten, welche in dem jeweiligen Land vorgeschrieben ist. Allerdings sollte man in jedem Fall die Begrenzungen der Herstelller beachten, da du bei einem evtl. Schaden oder Unfall mit einer überhöhten Geschwindigkeit sonst den Hersteller nicht mehr in Regress nehmen lannst. Die Angaben sind bestimmt irgendwo auf dem Träger oder bei den sonstigen Informationen angegeben. Gruß

Hi! Allgemeine Tempolimits kann man hier einsehen: http://www.camping-total.de/Service/tempolimit_europa.htm Dein Fahrradständer zählt aber zum normalen PKW, ähnliche Regelungen für Skiboxen etc - nur vom Hersteller selbst. Schau also mal nach was die als Höchstgeschwindigkeit angeben, ansonsten einfach an die PKW-Geschwindigkeiten im Land halten. Gruß

Fahrradträger ausleihen

Wo kann ich kostengünstig Fahrradträger für einen Ford Fusion ausleihen. Bitte nur in Kiel und unmittelbares Umland. Ich möchte nicht bis nach Hamburg oder ähnliche Strecken fahren müssen.

...zur Frage

Fahrradtransport beim VW Golf Plus

Hallo! Ich möchte einen ca. 5 Jahre alten VW Golf Plus suchen/ kaufen. Wie kann man am besten das Fahrrad transportieren? Ich dachte an Aufsatzträger für die Anhängerkupplung, wegen der schnellen Montagemöglichkeit. Anhänger werde ich allerdings nicht bewegen müssen. Problem: Das Angebot an VW Golf Plus ist deutlich eingeschränkt bei der Suche nach Fahrzeugen mit An.kupplung. Gruß Thorsten

...zur Frage

Kann man das Kennzeichen hinten abschrauben, um es an einen Fahrradheckträger zu machen?

Ich wollte mir für eine Woche einen Fahrradheckträger für die AHK von meinem Vater leihen um mit meiner Freundin einen Fahrradurlaub zu machen. Muss ich jetzt zwingend ein drittes Kennzeichen für den Träger haben, oder kann ich einfach das Kennzeichen nehmen, was hinten montiert ist und ja eh vom Träger verdeckt werden würde?

...zur Frage

Erfahrungen mit Fahrrad-Heckträger Eckla Porty an Renault Kangoo?

Ich überlege mir, für meinen Kangoo einen Fahrrad-Heckträger Modell Porty der Firma "Eckla" zu kaufen. Allerdings wird der auf der Firmenwebsite (http://www.eckla.de/pkwr.html) nur bedingt für meinen Pkw empfohlen ("auf eigene Verantwortung"), da evtl. beim Fahrrad-Transport die Heckleuchten verdeckt werden können. Kann mir jemand bestätigen, dass das wirklich ein Problem darstellt?

...zur Frage

Fahrradträger für SUV?

Ich möchte bei meinem SUV einen Fahrradträger montieren und im Netz wie bspw. finde ich nur Informationen zu Fahrradträger, die auf normale PKWs passen und entsprechende Modelle dazu. Geht das bei einem SUV genauso oder muss ich dafür einen speziellen Fahrradträger kaufen

...zur Frage

Wie pflegt man die Kugel einer Anhängerkupplung richtig?

Wird sie eingefettet oder besser blank gehalten? Ich habe schon beides gehört.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?