Wie lange hält ein geflickter Reifen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also auf jeden Fall ist ein geflickter Reifen nicht mehr für Höchstgeschwindigkeiten gemacht. Trotzdem kannso einen Reifen natürlich lange halten. Ich würde jedoch den Wechsel des Reifens empfehlen.

Mal abgesehen vom mulmigen Gefühl fahren geflickte Reifen ziemlich lange. Diese Schlauchlosreifen kann man auch sehr gut flicken mit den Gummipilzen. Kumpel fährt schon 500km damit, allerdings natürlich nicht am Begrenzer.

Bei Reifen mit Schlauch hält der Flicken "lebenslang".

Bei schlauchlosen Reifen, bei denen von innen ein Gummipilz durchgezogen und verklebt wurde, hätte ich aber ebenfalls keine Bedenken, den weiterhin zu fahren, wenn der Wagen nicht gerade besonders "heiss" ist und Du routinemässig mit 200+ unterwegs bist.

Bei Motorrädern sind solche Flickarbeiten übrigens grundsätzlich verboten - sicher nicht ohne Grund.

Ich denke auch, dass ein Reifen mit Gummipilz genausolange hält. Es gibt aber viele Reifenhändler, die Reifen für Geschwindigkeiten für über 200 nicht flicken.

Bei Reifenschaum oder Reifenfit würde ich definitiv nur so lange fahren, wie es nötigi st.

0

Was möchtest Du wissen?