Wie weit kommt ein Auto mit defekter Lichtmaschine?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt auf das Auto an, die eingeschalteten Verraucher, die Größe des Akkus. Alles ausschalten, was nicht benötigt wird, vor allem Gebläse, Klima, sonst immer mitlaufende Verbraucher, an die man im ersten moment gar nicht denkt. Eine Nachtfahrt endet recht schnell. Gerät die Spannung für das Motorsteuergerät unter einen gewissen Wert, schaltet das ab, dann geht nix mehr, das ist schon weit bevor der Akku leer ist, denn das Steuergerät ist auf eine Spannung ausgelegt, die nur mit Lichtmaschine dauerhaft erreicht wird. Eine Zeitangabe ist nur schwer zu machen, ein Diesel wird auf Grund des Stärkeren Akkus und etwas geringeren Stromverbrauches vom Steuergerät etwas länger durch.

Das hängt ab von der "grösse" des Akkus - Batterie ist etwas anderes - und von den eingeschalteten Verbrauchern wie Licht, Gebläse, Klimaanlage,...

ich hatte damit regelmässig eine gute dreiviertel Stunde fahren können, nur mit Licht, als mein Laderegler mal defekt war.

Da spielen viele Faktoren mit rein, wie schon genannt wurde. So hängt es zum einen vom Akku ab, als auch von den eingeschalteten Verbrauchern, sodass die Zeitspanne da deutlich variieren kann. Das Auto fährt halt schon nicht mehr bevor der Akku leer ist, da die Spannung dann zu niedrig ist.

Was möchtest Du wissen?