Wie groß ist die Tachoabweichung bei neuen Reifen im Vergleich zu abgefahrenen?

2 Antworten

Hallo, ich habe irgendwo einmal etwas gelesen von ungefähr zwei km/h, mehr ist das nicht. Kann man also vernachlässigen.

Bei abgefahrenen Reifen mit einem leicht geringerem Umfang und mehr Schlupf gibt es meiner Meinung nach eine leicht größere Tachoabweichung, positive wohlgemerkt.

Stimmt es das ein Runflat-Reifen weniger komfort bietet als ein normaler Reifen?

Also wesentlich härter ist als ein normaler Reifen?

...zur Frage

Wann hat ein Reifen seinen kürzesten Bremsweg?

Hi an alle! Wann hat ein Reifen seinen kürzesten Bremsweg, wenn er neu ist oder wenn das Profil fast abgefahren ist?

...zur Frage

Hat schon mal jemand Inspekto.de ausprobiert?

Hi, bin ich heute drauf gestoßen: Man kann seine Rechnung einscannen und einschicken. Kostet 5 Euro. Die Rechnung wird dann mit den Standarddatensätzen abgeglichen. Also wie lange darf welche Reparatur ungefähr dauern und was sind die Preise, wenn ich es richtig verstanden hab..

Hat das jmd schon probiert? Scheint neu, ist noch ne beta...

...zur Frage

Was macht ihr mit euren alten / abgefahrenen Reifen?

Habe in der Garage noch einen Satz alter Winterreifen liegen... Die sind total abgefahren. Was mache ich damit am besten bzw. wo kann ich sie günstig entsorgen?

...zur Frage

Muss eine Felge/ein Reifen nach einem Reifenwechsel neu ausgewuchtet werden?

Ich meine aber keine neuen Reifen - sondern nachdem man die alten Sommerreifen wieder aufgezogen hat, die man schon letztes Jahr gefahren hat?

...zur Frage

Maximaler Höhenschlag am Reifen?

Hi zusammen, ich habe festgestellt, dass ich an einem Reifen gut 1,5 mm Höhenschlag habe. Ist das noch in Ordnung oder muss der Reifen besser ausgetauscht werden? Ich bin mir auch nicht ganz sicher, ob ich das beim Fahren höre, jetzt wo ich es weiß, "höre" ich schon Gespenster.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?