Welche Ursache kann das Lenkspiel beim Golf III haben?

2 Antworten

Spurstangenköpfe oder Lenkgetriebe könnten dafür verantwortlich sein, 2 cm Leerweg sind aber eigentlich nicht so viel. Aber das "laufend korrigieren" macht mich stutzig. Habt ihr das Auto mit Breitreifen ausgerüstet? Das könnte auch eine Ursache sein. Je breiter der Reifen, desto lieber fährt das Auto den Spurrillen nach, gerade auf der Autobahn oder Bundesstrassen muss man dann ständig die Lenkung korrigieren.

Hallo, ich habe gehört, dass bei diesem Golf ab zu das Lenkgetriebe übergebührlich Spiel bekommt. Dies kann in engen Grenzen nachgestellt werden. Das ist aber, wie robinek schon schrieb, auf jeden Fall eine Werkstattsache.

Was möchtest Du wissen?