Was ist besser gegen beschlagene Scheiben - kalte oder warme Luft?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte das Auto, auch wenn es in der Garage steht, immer mal auslüften, und die Fußmatten auch vom Schnee befreien und trocknen. Damit beugt man zu hohe Luftfeuchtigkeit im Auto vor.Ein Paar Zeitungen oder Katzenstreu ins Auto legen, zieht auch die Feuchtigkeit an und verhindert das beschlagen der Scheiben von innen. Es kann nämlich auch passieren, das die Scheiben im Winter durch zu hohe Feuchtigkeit sogar frieren. Warme Luft ist eindeutig besser. da die mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann.


Lexa1  05.08.2011, 12:08

Danke

0

Im ersten Augenblick ist warme Luft sicherlich am besten, aber wenn du zu viel Feuchtigkeit im Innenraum hast solltest du zwischenzeitlich mal einen Luftwechsel machen. Sprich Scheiben auf oder die Klimaanlage an und die Temperatur runter, damit du die Luft wieder entfeuchtest.