Unterschied beim Fahren Benzin und Diesel?

2 Antworten

Die heutigen Dieselmotoren haben ja auch schon ordentlich Leistung, so dass ich den Unterschied nicht so gravierend finde. Mir fällt die Umstellung eigentlich immer sehr leicht. Allerdings muss man an der Tanke aufpassen, dass man nicht aus alter Gewohnheit zur falschen Säule fährt.

Du wirst auch wenn der Benziner grundsätzlich mehr Leistung hat gerade unten herum einen Leistungs- bzw. Drehmomentverlust feststellen. Das ist aber vollkommen normal. Du wirst dich dran gewöhnen und ein 120i ist auch keine schlechter Motor.

Was möchtest Du wissen?