Der Bremsstaub kann sich sehr wohl einbrennen bei Vollbremsungen, etc.

Jedoch nicht der Bremsstaub der bereits auf der Alufelge liegt sondern mehr frischer Abrieb. Es geht nicht darum wie Warm/Heiss die Felge ist sondern die Bremsanlage wird. Von dieser kommt schließlich auch der Bremsstaub.

...zur Antwort

Ja und nein.

Auf deinem eingefriedeten (sprich: abgetrennt mit Mauer, Zaun, Tor, etc.) Privatgrundstück darfst du im Prinzip machen was du willst. Allerdings wird deine Kfz-Versicherung im Schadenfall da auch noch ein Wörtchen mitzureden haben.

Wenn also dein Töchterchen oder Sohnemann das Auto mit 80 in deinem Wohnzimmer parkt, darfst du damit rechnen, das aus eigenem Portmonnaie zahlen zu müssen - also Vorsicht!!

Selbstredend ist übrigens sind übrigens Fahrübungen auf Supermarkt-Parkplätzen (auch außerhalb deren Öffnungszeiten) in 99% aller Fälle verboten, da diese i.d.R. nicht eingefriedet sind und somit zum öffentlichen Verkehrsraum zählen.

Übrigens gibt es auch ganz legale, öffentliche Strecken, auf denen Minderjährige und Personen ohne Führerschein fahren dürfen: Es gibt spezielle Verkehrsübungsplätze und Kart-Bahnen (allerdings darf man das auch nicht überall - auf jeden Fall vorher Fragen - das erspart dir späteren Ärger).

...zur Antwort

Das erlebst Du bei jedem Fahrsicherheitstraining.

Dort wird auch ein frontgetriebenes Fahrzeug mit dem Heck zum Ausbrechen gebracht.

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.