Zusatzdichtung(en) für Motorhaube...

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

mittels der Gummipuffer kann man die Haubenhöhe nur bedingt einstellen, diese dienen lediglich als Anschlagpuffer. Vielmehr sollte das Haubenschloß justiert werden, und dies lasse in einer Werkstatt machen. Falsch eingestellt, könnte die Haube nicht mehr aufgehen ;-)

Ganz einfach: Stöpsel in die Ohren oder Radio lauter! Quatsch, im Motorraum gibt es links und rechts je eine Stellschraube mit Plastik- oder Gummikappe drauf. Meist da, wo auch die Kotflügel angeschraubt sind. Kontermuttern lösen und versuchen, die Haube da mehr auf Spannung zu setzen.

john4800 09.12.2014, 19:42

danke onkeljo :)

hmmm,ja,aber ich glaube diese Schrauben lösen sich nicht bei meinem Wagen,diese Teile sind fest! Kann zwar nochmal genau nachsehn...

0

Da ist doch eine Dichtung eingelegt,so ähnlich wie in den Türen.Ist die evt so schlapp,dass sie die Haube nicht mehr auf Spannung hält?Fluchtet die Haube halbwegs mit den Kotflügeln,oder liegt sie tiefer?

john4800 10.12.2014, 07:20

danke dv946, das ist schwer zu sagen...ich werde jetzt mal sehn ob ich das Schloss von der Haube nicht verstellen kann,da drinne klappert das Ding nämlich! Oder diese Puffer oder wie man das nennt die zwischen Haube und Karosserie sind verstellen, damit die Haube wie du schriebst sturer also fester wird! Aber...warum hat der Mechaniker das nicht gemacht? Ist dem wahrscheinlich egal oder hat noch nie was von Motorhaube "justieren" gehört! schöner Gruss :)

0

Oder...Motorhaube justieren lassen...Garantiefall? Oder müsste ich das selber bezahlen? Keine Ahung..

onkeljo 10.12.2014, 18:57

Klar, innerhalb der Garantiezeit muss so ein Mangel kostenlos behoben werden.

1

Was möchtest Du wissen?