Wie ist der Daihatsu Trevis als Gebrauchtwagen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also meine Tante fährt den Trevis nun schon länger und bis auf die üblichen Verschleißteile war da gar nichts. Habe auch letztens gelesen, dass der Trevis als gebrauchter eigentlich gut geeignet ist.

Bei dem Trevis solltest du genau darauf achten das kein Rost zu finden ist. Das habe ich mal über den Trevis gehört. Also das er da etwas anfällig ist. Schau dir einfach die üblichen Stellen an.

Welches Kombi-Modell ist objektiv gesehen das Beste?

Hi,

ich überlege gerade ein neues Auto zu kaufen. Aufgrund meiner jährlichen Fahrleistung (ca. 25.000 Km) und der allgemeinen Zukunfsplanung (Kinder etc.) habe ich mir als grobe Richtlinie einen Kombi mit Diesel vorgestellt. Ich schwanke allerdings noch zwischen mehrenen Modellen diverser Hersteller und suche nun auf diesem Wege Rat.

Meine bisherigen Favoriten sind der VW Golf VI Variant und der Skoda Oktavia. Alternativ hierzu finde ich aber auch den VW Passat Variant, den Skoda Superb, den Seat Exeo sowie Ford Focus & Mondeo sehr interessant. Besitzt jemand eines dieser Fahrzeuge bzw. hat bereits Erfahrungen damit gesammelt???

Des weiteren bin ich unschlüssig ob ich einen Neu-, Jahres- oder Gebrauchtwagen kaufen soll, könnt ihr mir bitte einen Tipp geben? In Bezug auf meine Fahrleistung macht sicherlich ein Neu- oder Jahreswagen Sinn, aber dort ist ja bekanntlich auch der Wertverlust noch am Größten. Ich will nicht finanzieren, sondern nach Möglichkeit "bar auf die Hand" bezahlen. Das spricht nun eher für einen Gebrauchten. Ihr seht also, ich brauche Hilfe! ;-)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

MfG, Kante

...zur Frage

Was muss ich alles zum Thema Verbandskasten beachten?

Ich habe mir eine alten gebrauchten Wagen gekauft, der jetzt noch durch den TÜV muss. An sich ist der wieder fit.Aber der bräuchte einen neuen Verbandskasten,weil der andere glaube ich nicht mehr so gut ist. Also was muss ich da beachten? Irgendwelche speziellen Sachen?

...zur Frage

Im Kundenauftrag zu verkaufen – Schlecht?

Hallo Leute! Mir fällt beim Gebrauchtwagen stöbern immer öfter auf, dass auch renommierte Autohäuser bei eher hochpreisigen Gebrauchtwagen (ich habe nach einem BMW 330Ci E46 geschaut) öfter im Kundenauftrag verkaufen, also ohne Gewährleistung. Meiner Meinung nach ist das ein Eingeständnis, dass der Wagen wohl die eigenen Technik-Kriterien nicht besteht und ich klicke gleich weg. Wie seht ihr das? Oder steckt hinter dem Verkauf im Kundenauftrag ein anderes Kalkül (z.B. Steuern oder sowas?!)?

...zur Frage

Gebrauchtwagen Preisliste

Wo findet man einen gratis Listenpreis für Gebrauchtwagen?

...zur Frage

Corsa nimmt nach dem Starten Gas nicht an?

Ich habe Probleme mit meinem Opel Corsa. Der war gerade in der Werkstatt weil er ein Loch im Auspuff hatte, Das ist etwa zwei wochen her. Und seit kurzem nimmt der das Gas nach dem Starten nicht mehr an. Man spürt auch den üblichen widerstand vom Gas nicht mehr. Nach ein bisschen "Stottergas" funktioniert es dann wieder? Woran kann das liegenß Hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Realistischer Gebrauchtwagenpreis?

Ich bräuchte mal eure Hilfe. Ich habe vor meiner Tochter einen Gebrauchtwagen zu kaufen. Allerdings bin ich sehr unsicher was mein Autowissen angeht und habe Angst mich von den Händlern bequatschen zu lassen.

Woher weiß ich wie viel der Gebrauchtwagen noch wert ist? Kann ich das vor dem Kauf irgendwo überprüfen lassen?

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?