Meinungen zum Ford StreetKa?

1 Antwort

Neuwagen vs. Gebrauchtwagen - was ist wirtschaftlich sinnvoller?

Generell hört man immer, dass es aus wirtschaftlicher Sicht günstiger wäre sich einen guten Gebrauchten zuzulegen denn einen Neuwagen, da der Neuwagen sehr schnell an Wert verliert. Allerdings habe ich beide Varianten einmal durchkalkuliert und bin mir dessen nun nicht mehr ganz so sicher.

Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich von Autos nicht sonderlich viel Ahnung habe und es nicht ausschließe, dass ich das ein oder andere Detail vergessen habe zu berücksichtigen.

Zu mir: Ich fahre ca. 35.000 km/Jahr, weshalb ich mir unbedingt einen Diesel zulegen möchte. Die Marke ist noch nicht ganz klar. Mein derzeitiger Favorit ist der Ford Fiesta, aber auch z.B. ein Opel Corsa oder ein Hyundai i20 kommt in Frage.

Ich gehe in meiner Modellrechnung davon aus, dass ein Wagen ungefähr 15 Jahre bzw. 300.000 km nutzbar ist, bis die anstehenden Reparaturen so aufwendig werden bis sich eine Reparatur nicht mehr lohnt und ich gehe weiterhin davon aus, dass ich den Wagen bis zu diesem Zeitpunkt behalten werde und daher der Wiederverkaufswert eher uninteressant ist. Natürlich kann man Glück haben und den Wagen 25 Jahre lang bis 500.000km fahren, aber eben auch Pech haben....

Vergleicht man nun einen Neuwagen (ca. 16.000€) mit einem Gebrauchten (5 Jahre alt, 100.000 km für 8.000€) - was in etwa meine Erfahrungen bei mobile.de wiederspiegelt, erscheint der Gebrauchtwagen zunächst sehr viel günstiger, ist aber wenn man von 15 Jahren Nutzungsdauer ausgeht nur noch 10 statt 15 Jahre nutzbar, wodurch sich der Anschaffungspreis einmal auf 10 und einmal auf 15 Jahre verteilt.

Weiterhin sind die neuen Wagen effizienter was den Treibstoffverbrauch angeht. Beim Fiesta sind es ca. 0,5l/100km weniger was ein Neuer im Vergleich zu einem Gebauchten verbraucht.

Und auch die niedrigere Steuer (wegen der besseren Schadstoffklasse) und die geringeren Werkstattkosten dürften für einen Neuwagen sprechen.

Zu meiner Kalkulation:

Neuwagen (Ford Fiesta, Diesel)

Anschaffungspreis verteilt auf alle Monate: 89€

Treibstoffkosten bei 4,5l/100 km und 1,35€/l: 182€

zusammen: 271€

Gebrauchtwagen

Anschaffungspreis verteilt auf alle Monate: 67€

Treibstoffkosten bei 5l/100km und 1,35€/l: 202€

zusammen: 269€

Der Gebrauchtwagen wäre hiermit gerade noch einmal 2€/Monat günstiger. Die zusätzlichen Versicherungskoste dürften gleich sein, die Steuer tendenziell beim Neuwagen günstiger und auch Reparaturen dürfen beim Neuen weniger anfallen.

Aber wie schon erwähnt habe ich von Autos sehr wenig Ahnung und lasse mich deshalb auch sehr gerne eines besseren belehren.

danke im Voraus für eure Antworten :)

...zur Frage

Kann man auf einen BMW Z4 auch Felgen vom 3er BMW der Baureihe e90 fahren?

Passen die Felgen vom 3er auch auf den neuen Z4? Oder sind diese vielleicht sogar garnicht freigegeben? Weiß das hier viell jemand?

...zur Frage

Opel Corsa oder Ford Fiesta? Erfahrungen?

Ich will mir einen neuen Kleinwagen als Zweitwagen zulegen und besonders gefallen mir die neuen Modelle des Ford Fiesta oder des Opel Corsa, aber ich kann mich nicht wirklich entscheiden. Was würdet ihr mir empfehlen, hat vielleicht schon jemand mit beiden Autos Erfahrungen gemacht und kann von Vor-oder Nachteilen berichten. Es würde auch helfen, wenn jemand Tests bzw. Vergleiche zwischen den beiden Autos wüsste, wo ich ein bisschen nachlesen könnte? Bin für jede Hilfe, jeden Rat dankbar!

...zur Frage

Wie kodiert man einen Funkfernbedienungsschlüssel von Ford Escort?

Hallo!

Also ich habe keinen Masterschlüssel,und bei meinen Funkfernbedienungsschlüssel sind die Koden gelöscht.

Wie stelle ich die ein?

...zur Frage

Bauzeit Goodyear Vektor 5+ /Noch zu bekommen?

Hallo - Aus mir unerfindlichen Gründen scheint an meinem Kleinen ein Reifen langsam Luft zu verlieren..

Folgerichtig würde ich jetzt entsprechend gerne 2 neue auf die Achse aufziehen lassen. Montiert sind Goodyear Vector 5 in 175 65 R14 ...

Meine Suche im Internet ergibt, dass ich den Reifen in dieser Größe nicht mehr finde. Heißt dass, dass die Produktion eingestellt ist ?

Würde mich ärgern, wenn ich jetzt 4 neue Reifen aufziehen müsste, da die alten nicht viel gelaufen sind - und soweit ich mich erinnere auch gar nicht so alt sind....

Weiß jemand wie lange die ggf. aus der Produktion sind?

...zur Frage

Reifenwechsel - Fixierschraube von Bremsscheibe locker?

Hi,

ich hab bei mir (Suzuki Swift MA) gerade die Reifen gewechselt. Da ist mir aufgefallen, dass eine von den vier kleinen Schrauben etwas mehr raus schaut (siehe Bild) Sofern ich weiß sind die nur dazu da um die Bremsscheibe festzuhalten wenn man da arbeitet?

Wundert mich aber ,dass die Schraube draußen ist? Auch wundert es mich, dass die Schraube keinen Schlitz hat? Ich gehe deshalb davon aus ,dass die Schraube von der anderen Seite rein gesteckt wird und gebrochen ist? Die Sache kommt mir schon etwas komisch vor. Eventuell kann mir dazu Jemand was sagen.

mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?