Warum gibt es in Norwegen so viele Oldtimer? Als ich da war, stand wirklich alle 200 Meter einer

2 Antworten

Norwegen ist ein Oldtimer Paradies! Gibt da durch verschiedene Aspekte recht viele alte Wagen. Einerseits, wie w220fan schon schreibt, haben die Norweger recht hohe Preise und andererseits auch ein Faible für alte Wagen. Vielleicht liegts an den langen Wintern, dass man da soviel Zeit zum Schrauben hat.. :)

In Norwegen sind autos extrem teuer, so wie alles was es in Norwegen nicht gibt (die importieren fast alles). Aus diesem Grund wurden Autos dort schon immer sehr stark gepflegt und lange gefahren. Somit sind viele gute erhaltene Autos halt noch in Norwegen erhältlich.

Was bedeutet Originalzustand bei der Zulassung eines Oldtimers mit H-Kennzeichen?

Hallo an alle hier! Kann mir jemand von euch sagen, was genau an einem Oldtimer original sein muss (und was auch verändert werden kann), um ein günstiges H-Kennzeichen zu bekommen?

...zur Frage

Anfängerauto / Gebrauchtwagen - was eignet sich gut?

Hallo,

da ich vor wenigen Tagen 18 geworden bin, soll nun bald das erste eigene Auto vor der Tür stehen. Kurz meine Anforderungen; preislich liegt die Obergrenze bei ca € 3.000, dann dachte ich als Laufleistung maximal etwa 100.000 km, da sonst wohl zu oft Reparaturen anfallen (stimmt das so grob?). Das Auto sollte nicht zu winzig sein, d.h. hinten muss man noch einigermaßen sitzen können (5 Türen müssen nicht sein, schlecht wärs aber auch nicht). Ich würde damit vor allem zur Schule fahren (und möglichst noch paar Leute mitnehmen um Sprit einzusparen) daher sollte eben es nicht allzu eng sein. Achja, Klimaanlage ist mir auch wichtig, grade im Sommer muss es doch ohne ne Qual sein.

Wir haben bis jetzt vor allem auf Autoscout verglichen, habe in meiner Merkliste meistens Opel Corsa, Ford Fiesta und Peugeot 206, Skoda Fabia habe ich aber auch schon einige gesehen. Kann man von denen einen Wagen besonders empfehlen? Gibt es bestimmte Mängel (welche typisch sind) und einen Wagen ungeeignet machen? Der Fabia ist ja praktisch von VW, ist das Auto dadurch besser? Gibt es eventuell noch andere Modelle die man als Anfängerauto empfehlen könnte? Warum finde ich kaum VW Polos in meinem Preissegment?

Ganz schön viele Fragen, aber ich denke hier kennen sich einige gut aus und können mir mit ihren eigenen Erfahrungen weiterhelfen ;)

Schonmal Danke im Voraus!

...zur Frage

Lohnt sich ein KFZ wirklich als Wertanlage?

Ich höre immer wieder, dass Menschen in Oldtimer investieren und diese als Wertanlage nutzen. Macht das tatsächlich Sinn? Baut die Substanz nicht nach und nach weiter ab?

Grüße
Thorsten

...zur Frage

Streß mit neuer Oldtimerversicherung - welche Kündigungsfrist

Hallo liebe Community, ich bin heute aus allen Wolken gefallen. Ich habe heute (07.12., auf dem Umschlag ist Stempel vom 06.12.) die Kündigung von meiner neuen Oldtimerversicherung bekommen. Leider habe ich seit ich das H-Kennzeichen gemacht habe, nur Probleme mit den Versicherungen. Die eine Verischerunge hat das Gutachten nicht anerkannt und bei dieser dachte ich, es wäre endlich alles o.k. Zumal mir auch die Dame aus der Agentur sehr geholfen hat. Das Datum des Schreiben ist vom 28.11. Der Brief kam aber erst heute, siehe oben. Als Grund wird angegeben, dass ich Unterlagen nicht eingereicht hätte. Die Vertragsannahme- / Einverständniserklärung habe ich am 08.11. in dem Freiumschlag abgeschickt und sogar frankiert. Leider habe ich dafür ja keinen Beweis. Ich wollte jetzt einen Brief schreiben per Einschreiben mit Rückschein und diesen vorab auch faxen. Ich möchte diese Versicherung eigentlich haben, weil woanders die Bedingungen schwieriger sind. Die Versicherung lief ab 31.10. In den Bedingungen macht mit etwas stutzig: "Hat der Vertrag eine Laufzeit von einem Jahr, verlängert er sich automatisch um jeweils ein weiteres Jahr, wenn ich oder die Versicherung den Vertrag nicht spätestens einen Monat vor dem Ende der Vertragslaufzeit kündige / kündigt. " Beginn 31.10. und Ablauf 01.01. (Ablaufkündigung)

Die wollen zum 01.01. die Zulassungsstelle informieren, dass der Oldtimer dann nicht mehr versichert ist.

Meine Frage ist jetzt: die Kündigung hätte doch am 30.11. bei mir sein müssen,oder haben die aufgrund der kurzen Versicherungszeit (31.10. - 31.12.) eine kürzere Kündigungszeit? Außerdem ist der Stempel auf dem Umschlag der 06.12. Dies schicke ich natürlich als Kopie im Schreiben mit. Ich möchte da natürlich nicht direkt mit Anwalt drohen.

Leider brauche ich das H-Kennzeichen wegen der Umweltzonen :-(

Sorry, dass der Text so lang wurde und Danke für das Durchlesen.

Ich hoffe,mir kann jemand helfen, da ich das Schreiben morgen vorab faxen möchte.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüße Lilli377

...zur Frage

In welchem Zeitraum wurde die BMW Isetta gebaut?

Heute habe ich bei uns eine BMW Isetta gesehen.

Gefallen mir diese Autos, hätte ich auch gerne :-)

Meine Frage zu diesen Fahrzeugen, wann wurden sie gebaut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?