Polo 86c seit 6 Jahren gestanden

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So eine lange Standzeit ohne Konservierungsmaßnahme ist auf jeden Fall schädlich für den Motor. Was ist denn mit dem Anlasser? Dreht er den Motor noch oder nicht? Ich vermute bei der langen Standzeit, das der Motor festgegangen ist???? Dreh mal die Zündkerzen raus und sprühe ruhig kräftig Rostlöser in die Zylinder. Dann - noch ohne Kerzen - den Motor mit dem Anlasser einige Male drehen lassen. Kerzen wieder rein und dann noch mal einen Startversuch machen. Vorher mal testen, ob überhaupt Sprit ankommt......

Vermutlich is auch der Sprit älter als 6 Jahre und damit nicht mehr zündfähig. Zudem kann der Tank verrostet sein und die Rostpartikel den Spritfilter zusetzen.

Also probehalber erstmal die Benzinpumpe laufen lassen um zu sehen ob Dreck/Rost gepumpt wird. Ist dies nicht der Fall, Tank auspumpen und neuen Sprit rein und erneut versuchen.

Mit dem Sprit/Wassergemisch im Tank läuft kein Motor mehr.

Was möchtest Du wissen?