Kennzeichen an der Schraube zum Abschlepphaken befestigen?

2 Antworten

Solange es nicht verdeckt oder beschädigt wird dadurch, sollte es kein Problem sein. Zur Sicherheit vielleicht mal in einer Werkstatt oder beim TÜV nachfragen, wenn die einen guten Tag haben sagen die passt und fertig :D

Dir ist schon klar welchen Durchmesser eine Schraube für einen Abschlepphaken haben muss? Das grenzt dann schon an Unkenntlichmachung und spätestens beim nächsten Waschstrassenbesuch wickelt sich das kennzeichen dank einer einfachen befestigung um die Bürsten und zerkratzt das Auto massiv...

0

Ich habe mir erlaubt mal einen Verbesserungsvorschlag zu deiner Frage einzureichen ;-)

Folgende Vorschriften müssen eingehalten werden:

  • FZV §10 Absätze 5, 6, 7 und 12

Da die Schraube für den Abschlepphaken nur einmal vorhanden ist und zudem recht groß ist, dürfte die Anbringung kaum geeignet sein, da das Loch dafür im Kennzeichen sehr groß sein müsste und Ziffernteile zerstören kann und die Konstruktion nicht gegen Verdrehen gesichert ist.

Was möchtest Du wissen?