Darf man endlos lange auf einem öffentlichem Parkplatz stehen?

2 Antworten

Wie du es beschreibst, handelt es sich um einen öffentlichen Parkplatz ohne zeitliche Beschränkungen, bei dem man nicht zahlen muss. So lange das Auto nicht auseinanderfällt, Öl verliert oder ähnliches, also noch absolut fahrtauglich ist, kann das so stehen bleiben. Mich würde das allerdings auch Ärgern! Kannst du dich nicht in der Nachbarschaft einmal umhören, wem das Fahrzeug gehört? Vielleicht kann man im Gespräch eine Lösung finden!

Wenn die Parkzeit nicht beschränkt ist und der Wagen noch zugelassen und fahrtauglich ist, dann darf der Wagen da wohl stehen. Aber wenn der Wagen nachweislich nicht bewegt wird und auch nicht fahrtauglich ist, dann kannst du vielleicht mal das Ordnungsamt anrufen und ihnen die Situation schildern.

Was möchtest Du wissen?