Kann man beim 1er BMW die Glühbirnen wirklich nicht mehr selbst wechseln?

2 Antworten

Hm. Imho ist es totaler Blödsinn was Dein Kumpel meinte. Ich habe damals beim Kauf des 123d dem Händler gesagt, dass wenn man die Glühbirnen nicht von Hand wechseln kann, ich das Auto nicht möchte was zur Folge hatte, dass der Verkäufer (!) mir kurz den Lampenwechsel demonstrierte. Ich kannte so etwas bis dato nur von VW, dass das Auto wegen Birnenwechsel einen Tag in die Werkstatt musste... Jetzt nach 4 Jahren hab ich es selbst einmal durchführen müssen - ich habe dazu weder Spezialwerkzeug noch eine Werkstatt gebraucht. P.S. Ich fahre einen E87 Sports Hatch 05/2008.

Beim 1er kann man tatsächlich (falls keine XENON-Lampen gewählt wurden) nur auf der Beifahrerseite wechseln, auf der Fahrerseite ist das ohne Spezialwerkzeug nicht möglich. Wahrscheinlich Konstruktionsbedingt, aber frag mich nicht wieso ;)

Was möchtest Du wissen?