Kann man an Geräuschen oder Tönen erkennen ob ein Zahnriemen kaputt ist?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vielleicht ist die Spannrolle des Zahnriemens oder deren Lager defekt, dann ist aber der Zahnriemen auch sehr schnell hinüber. Möglicherweise klappert aber auch nur ein loses Auspuff-Abdeckblech oder eine andere lose Abdeckung.

Hören tut man es wenn dann der Rest auch hops geht. Aber sehen kann man es ganz gut. ;-)

Würde mich allerdings da nicht drauf verlassen. Ich weiß wie sich mein Auto anhören sollte, aber wenn es anders klingt überlasse ich das lieber anderen die Ursache zu suchen. Für akustische Fehlersuche hab ich zu wenig Ahnung/Erfahrung.

Wenn der Zahnriemen kaputt ist dann hast Du auch innerhalb kurzer Zeit einen Motorschaden.

Der Zahnriemen steuert ausgehend von der Kurbelwelle die Ventile. Wenn der Zahnriemen reißt dann kommt beides aus dem Takt und die Kolben können in der Aufwärtsbewegung die geöffneten Ventile berühren was zu massiven Schäden führt.

Rasselnde Geräusche sind meist lose Metallteile oder Verbindungen. Oft kommt es von der Abgasanlage oder von Abdeckungen die sich gelöst haben.

Wenn man etwas hört dann wird es nur die Spannrolle sein und nicht der Riemen direkt. Außer er ist schon faserig und wirft Fäden, die dann irgendwo ans Gehäuse kommen.

Falls der Zahnriemen Geräusche machen sollte, dann wäre das schon ein heftiges Alarmzeichen.

Seht Euch den Zahnriemen doch mal an, denn einen anstehenden Defekt kann hier meist sehen, lange bevor er sich akustisch bemerkbar macht.

Wenn es rasselt, könnte sich bei niedrigen Temperaturen auch einfach nur das Ventilspiel bemerkbar machen.

Der Zahnriemen befindet sich glaube ich hinter so einer kleinen Verkleidung. Kann ich die einfach abnehmen? Ich höre immer nur schlechtes über den Zahnriemen und das man da so stark aufpassen soll.

0
@gazolina

Die "übliche" Verkleidung vor dem Zahnriemen kann man risikolos mal abnehmen - da kann nichts passieren.

Und sei froh, dass heute überwiegend Zahnriemen verbaut werden, denn die klassische Kettensteuerung musste häufig gewartet werden wenn man keinen Ärger haben wollte, während ein Zahnriemen billiger und praktisch wartungsfrei ist.

0

Mein Tipp: Fahre zu einer Werkstatt und lass einen Fachmann drüberhören. Der kann dann meißtens sofort was dazu sagen.

Was möchtest Du wissen?