Ist die Bedienung des Multimediasystems während der Fahrt überhaupt erlaubt?

5 Antworten

Es ist gesetzlich auf jeden Fall nicht verboten dieses zu bedienen. Es könnte allerhöchstens im Falle eines Unfalls Probleme geben, jedoch ist es relativ unwahrscheinlich, dass dir nachgewiesen wird, dass du während der Fahrt damit hantiert hast. Aus eigener Sicherheit würde ich aber drauf verzichten, den Blick zulange von der Straße abzuwenden.

Wenn du bei der Bedienung der erwähnten Anlagen einen Crash baust,wirst du dich wohl kaum selbst belasten,müsstest dir also ganz schnell was Plausibles einfallen lassen.Navis weisen nach dem Einschalten darauf hin,dass man das lassen soll.Ich meine,der Gesetzgeber sagt dazu nichts.

Wenn du bei der Befragung der Polizei zugibst, dass du durch die Bedienung von Knöpfen, Anzünden einer Zigarette oder was auch immer abgelenkt warst, bekommst du auf jeden Fall eine höhere Schuld an einem Unfall zugesprochen. Von daher halte ich die aktuelle Regelung (Handyverbot etc.) für sehr überarbeitungswürdig.

Was möchtest Du wissen?