Differentialgetriebe defekt - Weiterfahren?

1 Antwort

Tut mir leid, aber ohne das Geräusch zu hören und das Differential selbst zu untersuchen, kann man Dir keine Auskunft geben.

Wer Dir hier mit "Ja" oder "Nein" eine Antwort gibt, betreibt in meinen Augen Scharlatanerie.

Vermutlich kann man selbst nach eingehender Untersuchung nur vermuten, ob und wie Lange das noch hält.

Ich habe öfter einen Lieferwagen einer Firma gefahren, da hat das Hinterachsdifferential gejault, und das noch fast 100.000 km.

Gute Antwort! Ab in die Werkstatt...

0

Wie erkenne ich einen Getriebeschaden am eigenen Auto?

Reicht ein ruckeln beim Schalten aus um ein Getriebeschaden auszumachen? Oftmals bekomme ich den Gang auch einfach nicht rein...

...zur Frage

Bremsen machen seit kurzem ein schleifendes Geräusch - was ist da los?

Mir ist seit kurzem aufgefallen, dass die Bremsen an meinem Auto ein schleifendes Geräusch machen. Es hört sich an, als wäre das nur vorne. Was kann das sein und ist das schlimm?

...zur Frage

POLO 9N 1.9TDI Leistungsabfall unter Last

Ich bin viel auf der A2 unterwegs und in letzter Zeit habe ich häufig das Problem das mein Auto am Berg oder auch unter Last einfach einbricht.

Es gibt einen Ruck und dann ist die Leistung komplett weg und das Auto läuft nur noch ca. 100-110 km/h. Er rußt unter Last auch recht stark wobei das auch eine Täuschung meiner subjektiven Wahrnehmung sein kann.

Bleibe ich dann stehen und starte Ihn neu, läuft er wieder normal, bis zum nächsten Berg. Starke Rußentwicklung hat er jedoch auch dann.

LMM und Ladedrucksensor bereits erneuert. Die Unterdruckschläuche scheinen alle ganz zu sein, die habe ich zumindest einer Sichtprüfung unterzogen.

Der Fehlerspeicher hat beim letzten mal ausgespuckt dass die Ladedruckgrenze unterschritten wäre.

Irgendwelche Ideen?

...zur Frage

Polo 6n automatik 250.000km?

Hallo zusammen,

Wollte euch was fragen habe mein Führerschein vor ca einem Jahr bestanden, und bekomme von meiner Oma ihren alten VW Polo 6n 50ps mit Automatik geschenkt, bin aber leider etwas skeptisch weil das Auto schon knapp 250.000km drauf hat, aber es hat noch ca 17 Monate tüv :/

Würdet ihr ihn selber fahren oder doch verkaufen und sich was anderes kaufen?

Danke schonmal

...zur Frage

Polo 6n springt plötzlich nicht mehr an

Hallo :)

Also mein kleiner Polo 6n möchte nicht mehr anspringen...

Vor Ca. 9 Monaten habe ich die Batterie wechseln lassen und seit dem lief es wieder rund. Vor 3 Wochen sprang mein Auto allerdings wieder nicht an, da war das Problem, dass sich die Schrauben an den Polen gelockert haben. Nachdem ich sie wieder festgezogen hatte ging es auch wieder. 3 Tage später gingen meine Scheibenwischer nicht mehr, 1 Woche darauf sprang mein Auto gar nicht mehr an. Als ich nach 2 Tagen erneut versucht habe das Auto anzumachen leuchtete nun auch die Airbag Lampe auf...

Ich vermute, dass es diesmal nicht an der Batterie liegt, da wenn ich die Zündung betätige nichtmal irgendein Geräusch zu hören ist, toten Stille... Und bevor ich mein Auto in die Werkstatt abschleppen lasse und dies wieder mit Unmengen an Kosten verbunden ist, hoffe ich, dass ihr mir vielleicht helfen könnt. Schon mal danke im voraus :)

...zur Frage

Renault Twingo oder Opel B Corsa als Anfängerauto?

Nunja ich wollte mir ende dieses Jahres, ein Auto holen dann dauert es noch ca. 1 Jahr bis ich fahren darf. Wollte dann solange an dem Auto rumschrrauben (größtenteils nur das Design :o). Und wollte fragen welches Auto dafür besser wäre. Der Renault Twingo, oder Opel B/C Corsa.

lg Patrick

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?