Bei lauter Musik vibriert die Innenverkleidung der Türen bzw. der Armaturen. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten die Musik leiser drehen bzw. die Bässe runterfahren. :) Nein Spaß. Ich würde die Festigkeit, sprich die Befestigung der Armaturen überprüfen. Vielleicht sind die etwas locker, weshalb es zur Vibration führt. Plastikarmaturen/ Verkleidungen lösen sich schon mal schnell.

Ich würde auch erst einmal alles Nachziehen was geht, und dann evtl. nachdemken was ich mit Schaumstoff auspolsten kann. Aber ganz wirst du es wahrscheinlich nicht weg bekommen, aber irgend einem Punkt geht das vibrieren wieder los.

Ich würde dir auch empfehlen, die Türverkleidung mit Schaumstoff zu füllen, um das lästige Geräusch zu unterbinden. Schaumstoff ist ein gutes Dämmmaterial, was du dir ganz einfach zuschneiden lassen kannst. Du gibst einfach deine Maße an und lässt es dir liefern. Auf dieser Internetseite erfährst du mehr darüber.

Wenn es aus der Türverkleidung kommt, würde ich die Türverkleidung abnehmen und Schaumstoff dazwischen packen. Der Trick hat bei mir auf jeden Fall geholfen, kann ich also nur empfehlen.

Es gibt auch spezielle Dämm-Matten für die Türen, diese kannst du einfach ausschneiden und aufkleben.

Was möchtest Du wissen?