Woran kann es liegen das bei meinem Touran ein Warnlicht für eine defekte Leuchte blinkt?

2 Antworten

Wenn wirklich alle Lampen funktionieren, könnte es vielleicht daran liegen, dass diese Warnlampe defekt ist oder durch irgendeinen elektronischen Fehler fälschlicherweise ein Defekt angezeigt wird. Ich würde einfach mal den Fehlerspeicher auslesen lassen, dann weißt du eigentlich woran es liegt.

Meine Schwiegereltern hatten dieses Problem auch vor einiger Zeit. Da hat die Leuchte für die Motorelektronik in unregelmäßigen Abständen aufgeleuchtet - was man ja generell ernst nehmen sollte. Im Endeffekt war es lediglich ein Wackelkontakt, der zum aufleuchten geführt hat. Festgestellt wurde dies, nachdem beim Auslesen des Fehlerspeichers keine Probleme mit der Motorelektronik erkannt wurden. Somit würde ich auf Nummer sicher gehen und zum Händler fahren.

Opel geht an Ampel aus

Hallo, ich hab ein kleines Problem undzwar mein Opel astra g cc bj 98 ( 0035 / 342 ) geht ab und zu einfach aus während der fahrt.

Undzwar wenn ich auf eine Ampel zufahre und mich ausrollen lasse geht der Motor aus und die 3 Leuchten leuchten ( Motor , Batterie , Öl ) Manchmal springt er gar nicht an erst nach einiger Zeit wieder oder wenn ich beim starten richtig Gas gebe springt er auch irgendwann an.. , manchmal springt er ohne Probleme wieder an dann leuchtet so 20 Sekunden die MKL. und geht dann aus. Fehler sind keine gespeichert..

Lambda Sonde vor kat. wurde vor kurzem getauscht, drosselklappe hab ich gestern gereinigt brachte aber nichts denn heute ging er direkt wieder an der Ampel aus..

Die Drehzahl geht erst in Keller und dann ist der Motor aus. Zum Ausrollen brems ich leicht ab, tret die Kupplung schalte in Leerlauf und aus isser.. Passiert aber auch wenn ich so abbremse und direkt in den 1 gang gehen will nachdem ich zum stehe gekommen bin. Habt ihr ideen was das sein kann?

...zur Frage

Ford Focus 2005 Motorleuchte beim fahren leuchtet auf für 20-30 sek, wo ist der Fehler?

Wenn ich untertourig fahre ( Beispiel 2.gang abbiegen, nimmt der Ford kein Gas mehr an, Drehzahlmesser geht hoch, Wagen beschleunigt nicht. Motorleuchte blinkt paar mal und geht aus. Der Ford zieht nicht mehr richtig. Ab und zu kommt ein Knall, vermutlich aus dem Kat, sicher bin ich mir nicht.Beim starten habe ich ab und zu starken Benzingestank. Mal startet er sofort mal braucht er länger, mal geht nichts ohne Gas gebenOder beim Fahren bzw hochschalten. Gang ist drin, gebe Gas aber keine Reaktion Anschließend Motorleuchte blinkt. 20-30 sek dann geht aus.Fahre jeden Tag ca 9 km zur Arbeit und Mal fährt der Wagen normal mal kommt dann die Leuchte. Ein Bekannter sagt ist rutschende Kupplung.Kann mir da jemand helfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?