vw tiguan 1,4 tsi baujahr 11/09 motor stottert wenn warm im stand, werkstatt ratlos

1 Antwort

Hallo grisu. Kannst du noch etwas detaillierter darlegen, was bei den 5 Werkstattbesuchen getan wurde? Wurden alle Sensoren und Sonden geprüft/getauscht? Warst du in einer VW-Werkstatt oder in einer freien Werkstatt? Macht sich das Problem auch bemerkbar, wenn du fährst? Z.B. Konstantfahrruckeln? Gruß

Danke für dein Interesse an meinem Problem.Was die in der Werkstatt genau getan haben, weiß ich nicht. Einmal Zündspule vom 1. Zylinder neu gemacht, neue Software aufgespielt. Er ist gerade wieder in Werkstatt. Es ist eine VW-Werkstatt. Habe ja noch Werksgarantie. Werk soll schon eingeschaltet sein. Wenn er aus Werkstatt kommt, dann fährt er erstmal wieder eine Zeit normal. Während der Fahrt habe ich manchmal das Gefühl das er ein wenig unruhig läuft. Werkstatt sagt, dass hätten die TSI manchmal. Wenn er im Stand ruckelt, dann verändert sich der Drehzahlmesser nicht, nur der Benzinverbrauch im Leerlauf pro Stunde steigt von 0,8 l auf 1,5 l. Jetzt wollen sie eventuell die Einspritzdüsen erneuern, aber genau weiß ich noch nichts, da ich mein Auto noch nicht wieder habe.Vielen Dank schon mal.

0
@Cacaca

Nachdem ich versucht habe mein Auto abzuholen, bin icn nach 50 Metern umgedreht und habe ihn zurückgebracht. Er fuhr nicht richtig und im Display leuchtete Anzeige für Abgasanlage. Darauf hin wurde nun das Motorsteuergerät erneuert. Im Moment fährt er, fragt sich bloß wie lange.

0