Können Schäden entstehen, wenn man ein Auto anschiebt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall solltest du Wagen mit Autamatikgetriebe nicht anschieben! Da die Kupplung beim Automatikgetriebe über den Öldruck gesteuert wird, aber die Ölpumpe hier nur arbeitet, wenn der Motor an ist, ist das ein Problem. Generell sollten neuere Autos nicht angeschoben werden, da unverbrannter Sprit in den Kat gelangen kann und dort dadurch was kaputt gehen kann. Benutze besser ein Starthilfekabel!


Omega  03.12.2010, 14:53

Autos mit Automatik können gar nicht angeschleppt werden. Da kannst Du schieben oder schleppen bis zur Ewigkeit und schalten (am Automatikhebel), das tut sich gar nichts, denn der Motor dreht sich nicht um ein grad.

0