Kann man einen Stoßdämpfer testen wenn er ausgebaut ist?

2 Antworten

Also ich kenne nur diese Rüttelplatten, wo die Dämpfer im eingebauten Zustand getestet werden. Das Verfahren halte ich auch für ausgereift und aussagekräftig. Ein "Wipptest" ist Komödienstadl, wer macht den heute noch? Aber warum baust du Dämpfer aus ohne zu wissen, ob sie defekt sind?

Bei Ölstoßdämpfern geht das so: Stoßdämpfer in Einbaulage halten, auseinanderziehen und dann zusammendrücken. Über den gesamten Hub muss das gleichmässig schwer und absolut ruckfrei gehen, dann sollte der Dämpfer iO sein. Es lohnt sich dabei auch, einen alten und neuen Dämpfer einmal zu vergleichen.

Was möchtest Du wissen?