Ist euch schon einmal ein Kühler durch Steinschlag kaputt gegangen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einen solchen Schaden halte ich für recht unwahrscheinlich, da die kühler doch recht gut geschützt hinter dem Kühlergrill eingebaut sind. Die Schlitze oder Öffnungen im Kühlergrill werden von den Konstrukteuren schon aus aerodynamischen Gründen so klein wie möglich gehalten. Hinter größeren Schlitzen ist meistens ein Gitter eingebaut, das einen Einschlag verhindern soll. Wenn ein Stein einen Kühler ernsthaft beschädigen soll, so muß er schon eine gewisse größe haben. Entweder wird er von dem Gitter aufgefangen oder er ist so schnell, das er auch dieses durchschlägt. Ist aber wie gesagt sehr unwahrscheinlich.

Beim Auto ist mit das noch nie passiert, aber beim Motorrad. Hier liegt der Kühler allerdings sehr ungeschützt und direkt hinter dem Vorderrad, das Steine hochschleudern kann.

Hallo beppie, ich hatte das bisher noch nicht. Der Kühler liegt bei den meisten Wagen schon recht geschützt. Trotzdem, ausgeschlossen ist ein Steinschlagschaden sicher nicht.

Kühlmittelverlust Golf 4

Hallo, bei meinem Auto tritt Kühlmittel aus. Habe auch schon eine kleine Pfütze sehen können und zwar auf der Fahrerseite ein stück rechts neben dem Nummernschild bzw Scheinwerfer (sorry bin ne Frau und ahnungslos). Habe ca 2 Liter Wasser in den Kühler bei laufendem Wagen gekippt um dann zu sehen, obs irgendwo rausspritzt, allerdings war alles normal. Beide Schläuche die wegführen werden gleichwarm, die Heizung funktioniert auch. Nachdem ich nachgekippt habe pippte auch die Kühlerlampe im Auto nicht mehr. Hab schon von sowas wie Kitmittel gehört was für kleine Risse in Schläuchen (davon geh ich aus) gedacht ist. Frage: ist das sinnvoll? Kommt das Zeug bis dahin? Können mir dadurch Schäden entstehen, da es da ja unterschiedliche Meinungen zu gibt? Möchte nächste Woche ca 500 km fahren und hab nun Angst liegen zu bleiben oder sonstiges. Mitten auf der Fahrt aufzukippen empfielt sich sicher nicht, da der Motor dann zu heiß ist u durch den Temperaturunterschied kaputt gehen könnte oder? Sollte ich lieber eine Werkstatt aufsuchen oder kann ich das danach immer noch tun?

HILFE !? :/

...zur Frage

Woran kann es liegen, dass der Schlüssel nicht erkannt wird und das Auto nicht anspringt?

Guten abend! Wir haben zu hause einen Ford Galaxy, der zwischen durch nicht anspringt. Komisch ist dabei aber, dass er keine Reaktion zeigt. Das Display geht auch nicht an. Probiert gar nicht zu starten. Es scheint so also würde er den Schlüssel nicht anerkennen, weil er keinerlei Strom bekommt. An der Batterie kann es nicht liegen, die haben wir schon überprüft. Hattet ihr schon mal einen ähnlichen Fall. Wenn ja, würde ich gerne eure Tipps und Ideen hören Danke

...zur Frage

Welches Dichtmittel für einen Kühler ist am besten?

Hallo zusammen! Mein Kumpel hat gerade einigen Ärger mit einem undichten Kühler. Da es sich um einen alten Polo handelt, der eh bald ausrangiert wird, will er den Kühler mit Kühlerdichtmittel, das in das Kühlwasser kommt, reparieren. Welches Mittel ist das beste?

...zur Frage

Chiptuning bei einem Turbodiesel - wie gesund und haltbar ist das wirklich für die Motoren?

Um ein konkretes Beispiel zu nennen... Bei mehreren meiner Bekannten und Verwandten sind in letzter Zeit die Turbolader bei einem 320d und 325d kaputt gegangen. Die Werkstattmeister bei BMW vertreten die Meinung das dies nicht ganz unnormal sei - auch bei Laufleistungen von unter 150.000km - da es sich bei den hochgezüchteten Motoren schon fast um eine Art Verschleißteil handelt. Wie gesund kann es dann noch sein solche Motoren mit noch mehr Leistung zu versehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?