Gibt es ein RNS-E 193er Modell mit Klavierlackrahmendisplay oder auch ohne für den Audi A4,B7,8E?

1 Antwort

Das Sprachdialogsystem gibt es auch bereits im "alten"RNS-E. Dazu braucht man nicht umrüsten Der wesentliche Unterschied zwischen ...192 und ...193 Version ist eine höher Displayauflösung und Verwendung von SDHC-Karten bis 32GB statt der SD mit max. 2GB. Prozessor ist auch schneller.

Das RNS-E...193 gibt es nicht für den A4 B7 zu kaufen. Alle Versionen dazu sind umgebaute RNS-E aus A3, TT oder R8, in denen es angeboten wird. Das hiesst die Blende von einem RNS-E "alt" aus einem A4 B7 muss an das neue angebaut werden.

Umbau eines fertigen "neuen" RNS-E ins Auto durch Audi ist prinzipiell denkbar. Die Anschlüsse sind gleich. So gesehen kannst esauch selbst machen. Ein Umbau von Radio auf Navi wenn noch kein RNS-E oder BNS5.0 vorhanden ist würde ich nicht machen lassen da zu teuer.


ElectroStuff 
Fragesteller
 16.02.2012, 00:42

Danke , diese Doppel-DIN Blenden kann man die einfach abnehmen bzw abklackrn vielleicht auch mit nem Schraubenzieher oder ist das abnehmen bzw wechseln der blende hochkompliziert und vielleicht ist auch die Blende sehr zerbrechlich, wie ist das einfach oder schwer? Und die Doppel-DIN Blende muss Ich dafür jetzt extra noch ein altes RNS-E kaufen oder gibt es die im Internet , sodass Ich einfach die ggf. Teilenummer oder einfach Doppel DIN Blende für RNS-E im Audi A4 B7 google und kaufe . Oder gibt es da spezielle? Kann Ich auch einfach mit der ggf. Teilenummer oder den Namen zum Audi Zentrum gehen und es als Audi Ersatzteil bestellen/kaufen? Oder machen die sowas nicht? Danke vielmals im vorraus!

0
ElectroStuff 
Fragesteller
 16.02.2012, 00:49
@ElectroStuff

Achso wie ist das mit der Antenne? Geht das über meiner Antenne die fürs BNS 5.0 benutzt wird oder brauche Ich eine kleine schwarze Antenne auf dem Dach des Autos? Zur genaueren Standortbestimmung denn das 2011er RNS-E soll ja viel genauer als das Bns 5.0 sein. Danke! :)

0