Ich glaube, da hat die Werkstatt etwas verbockt. Diese würde ich kontaktieren und den Wagen von ihr abholen lassen (Abschleppwagen). Und: Neue Kolbenringe auf alte Kolben und Zylinderlaufbahnen, das macht man eigentlich eher nicht. Besser ist es, dann den Zylinder auf das erste Übermaß zu bringen und entsprechende Übermaßkolben und -Ringe einzusetzen.

...zur Antwort

Hallo, fahre den Wagen in eine "warme" Tiefgarage und teste nach ein paar Stunden, ob die ZV immer noch von selbst aufgeht. Dann kannst du zumindest den Frost als Ursache abhaken.

...zur Antwort

Ich würde auch eine andere Vertragswerkstatt suchen. Wenn irgendetwas nach deiner Urlaubsfahrt am Auto sein sollte, heißt es dann sicher: "Ja, wenn sie so weit die Inspektion kilometermäßig überziehen..."

...zur Antwort

Ein Hard Top muss aber richtig dicht halten, dafür macht man doch eines drauf. Ich würde zum Händler damit fahren und das monieren.

...zur Antwort

Auf der GP-Strecke und der Nordschleife werden oft Touristenfahrten angeboten. 20 Fahrminuten auf der GP-Strecke kosten 40 Euro, 2x20 75 Euro. Hier der Link http://www.nuerburgring.de/angebote/fahrerlebnisse/touristenfahrten-nordschleife.html

...zur Antwort

Ein Volvo 940 Kombi ist auf jeden Fall groß genug und sollte für einen guten Kurs zu haben sein. Und zuverlässig ist er auch.

...zur Antwort

Fehlzündungen im Auspuff mag ein KAT überhaupt nicht, deshalb ist es nicht gut, beim Anlassen des Motors Gas zu geben, was einige aber immer noch machen. Dann kann das passieren, was Fussel beschreibt: Es kommt unverbrannter Sprit in den Auspuff usw.

...zur Antwort

Sehe ich auch so wie Teppichporsche, schließlich sind die Sensoren, die serienmäßig in einem lackierten Stoßfänger stecken, schon ab Werk überlackiert.

...zur Antwort

Wenn nachgewiesen wird, dass das Auto, aus dem etwas gestohlen wurde offen war, bezahlt die Versicherung nicht. Wenn ein Kind sich Zugang zum offenen Wagen verschafft und anschließend Unsinn macht, kann das extrem teuer werden und im schlimmsten Fall wirst du deines Lebens nicht mehr froh. Also besser abschließen ,auch wenn es kein offizielles Muss ist.

...zur Antwort

Dem Motor macht das nichts aus. Er wird sogar etwas weniger Ölkohleablagerungen haben, weil er weniger im Standgas läuft und das kann langfristig den Verbrauch etwas reduzieren. Theoretisch.

...zur Antwort

Hast du unter deinem Motor morgens Ölflecken oder verbrennt der Motor so viel Öl? Im zweiten Fall wird dir das Mittel nichts nützen, im ersten Fall, wenn überhaupt, nur kurze Zeit. Ein Kompressionstest kann dir bei der Ursachenforschung weiterhelfen, da ist das Geld besser angelegt.

...zur Antwort