Gehören das Warndreieck und der Verbandskasten zur Serienausstattung eines Autos?

3 Antworten

Also ich kenne das auch nicht so, dass es dabei ist. Bei meinem Gebrauchten war es dabei, weil der Besitzer es freundlicher weise alles drinne gelassen hat, aber sonst nicht. Hängt aber vom Austattungspaket ab!

es gehört nicht zwingend dazu, aber wenn Du nett (und etwas geschickt) fragst, bekommst du es meist dann am Ende doch kostenlos dazu.

Ansonsten einfach mal drauf ansprechen, oder notfalls eben dazukaufen, ist ja nicht so teuer

Bei den meisten Autos gehört es nicht zur Serienausstattung, aber manchmal bekommt man es vom Autohaus dazu, z.B. auch wenn man fragt, ob es enthalten ist sozusagen als Kaufbonus. Es ist aber ganz wichtig, dass es immer im Auto ist, auch wenn das Auto ganz neu ohne eine solche Ausstattung gekauft wurde.

Was möchtest Du wissen?