Eine halbe Std. darf man aufrunden. Das hab ich letztens in einer Dokumentation gesehen. Also irgendwie darf man den Zeiger bis zum nächsten Strich aufrunden, was also eine halbe Std. bedeutet.

...zur Antwort

Also das mit dem Zeitungspapier kenn ich nur vom Reinigen der Hausfensterscheiben. Da hilft das richtig gut, um Streifen und Schlieren zu vermeiden. Aber das Glas bei Autos ist ja etwas anders als bei Hausfenstern. Deswegen lieber vorsichtiger sein.

...zur Antwort

Das hab ich in einem Fernsehreport gesehen, dass man denkt, dass auf Parkplätzen auch rechts vor links gilt. Ist aber nicht so. Muss man einfach Rücksicht nehmen und dann sich durch Gucken verständigen.

...zur Antwort

Der Verbrauch im Stadtgebiet wird sich so um die 5Liter einpendeln. Wenn man gut fährt, schafft man auch mal 3,5liter durch reale Umstände aber bei sehr optimierter Fahrweise. Das schafft man im Stadtverkehr nicht. Dieser Verbrauch und die Emissionen mit 99g CO2/km sind schon vorbildlich. Klasse, was Audi seither geschafft hat.

...zur Antwort

Also vom Gefühl würde ich sagen, dass es bei den Landstraßen öfter Kracht. Man hört ja meistens von Jugendlichen, die gegen einen Baum fahren. Die fahren da viel risikoreicher. Weil die auch seltener befahren werden. Da traut man sich schon mehr.

...zur Antwort

Auch wenn du nicht zum TÜV gehen musst, dann wäre es doch gut, wenn man das Ganze nochmal vom TÜV checken lässt. Aber soweit ich weiss, musst man das nochmal vom TÜV prüfen lassen, ob auch genügend Bodenfreiheit vorhanden ist.

...zur Antwort

Ist glaub ich nicht so einfach, um das zu lösen. Denke, das einer ja den Anfang machen muss. Bischen vorsichtig reinfahren, damit die wissen, das du als erster fährst. Du fährst ja auch nur um die 30, wenn überhaupt. Also wird wohl eher seltener was passieren.

...zur Antwort

Ich würde mal sagen schon. Nur eine Kabelverlegung notwendig mit der richtigen Spannung. Bleibt nur die Frage, was es nutzt. Mikrowelle verbraucht viel Strom und Platz im Auto gibts dafür auch nicht viel. Aber wenn, dann würd ichs hinten in den Kofferraum packen. Sonst wäre noch das Schubfach beim Fahrersitz eine Alternative.

...zur Antwort

Also wenn du ca. 2t auf so eine Kante stellt, wo ein viertel der Kraft von dem Reifen getragen werden muss, dann kannst du dir bestimmt vorstellen, wie es dann dem Reifen geht und wie lange du noch Freude an ihm hast.

...zur Antwort
Sonntag

Ein klarer Fall für Sonntag. Ein freier Tag und relativ entspannend kann man bei eigener Wäsche sein Automobil gründlich reinigen.

...zur Antwort