Ich würde behaupten das kein Auto Pflegemittel den Klarlack ernsthaft angreifen kann, weswegen es wohl eher auf die Putzutensilien ankommt (weiches Tuch vs. harten Schwamm zum Beispiel). Ich nehme bei Vogelbomben immer Glasreiniger. Diesen einfach ein paar Minuten einweichen lassen, et voila!

...zur Antwort

Hi, ganz klar: Ja! UV-Licht gehört zu den Witterungseinflüssen und ist die wohl am meisten auftretende Schwierigkeit für Lack. Klar, ab und an wird das Auto gewaschen, ab und zu regnet es und vom Winter ganz zu schweigen. Dabei aber immer UV-Einstrahlung. Diese macht altem Lack zu schaffen, das sieht man bei Oldies und Youngtimern sehr deutlich! Moderne Lacke sind widerstandsfähiger gegen Wäschen, Salz und dergleichen, aber auch sie sind von Witterungseinflüssen betroffen. Nur dauert es hier länger, bis man etwas sieht..

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.