Vor allem wenn es nur der eine Reifen ist, ist da was nicht in Ordnung. Vielleicht kannst du selbst ja ein Geräusch entdecken. So oder so muss das ganze aber zurück zur Werkstatt die es montiert hat.

...zur Antwort

Hm, Leerlaufdrehzahl einstellen ist oft ein reines Geduldsspiel. Meistens gibt es in den Werkstatthandbüchern eine Standardeinstellung (von Anschlag 4 1/2 Umdrehungen oder sowas) aber wenn der Wagen nicht mehr neu ist, muss man oft selbst probieren.

...zur Antwort

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung und noch nicht drüber nachgedacht. Was mazdaindahouse schreibt, ist auf jeden Fall einleuchtend, aber ich halt mal dagegen, dass man bei weniger Luftdruck auch mehr Aufstellfläche hat und somit weniger Druck = weniger Grip.

Vielleicht weiß ja jemand mehr, aber ich würd es einfach bei der Herstellerangabe belassen. Plus/minus 0,1 bar sollte da eh nicht viel ändern.

...zur Antwort

Einer der besten ist meiner Meinung nach der Mazda 6. Absolut zuverlässig und recht gut ausgestattet & geräumig. Allerdings wirds mit 6000 Euro schwer da einen zu finden. Naja, versuch kann man es!

...zur Antwort

Hol dir doch mal ein Angebot von Freundlichen ein und guck dann nach den Gebrauchtpreisen. In Zahlung geben ist auf jeden Fall stressfreier aber garantiert weniger wert.

...zur Antwort

Ein Reserverad braucht man ja gar nciht mehr sondern nur noch Pannenspray oder sowas. Und die normale Felge kannst du ja nachträglich eintragen lassen.. gruß

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.