Frage von METKA, 24

Wie beweisst die österreichische Polizei das amtliche Auge?

Ich soll mit dem Motorrad die Geschwindigkeit überschritten haben. Ich lebe in Slowenien und habe die Strafe per Post bekommen. Da ich kein Bild bekommen habe, habe ich im Internet nachgeschaut und "das geschulte Auge " gefunden. Wie beweisen mir die Polizisten, das ich 30 km/h überschritten habe, wenn kein Bild vorhanden ist? Muss ich trozdem zahlen?

Antwort
von geoka, 10

Ein österreichischer Polizist weist aufgrund seiner Berufserfahrung und besonderen Kenntnisse, ein sehr gutes geschultes Augenmaß auf, welches sich von seinen Mitbürgern abhebt und ihn in die Lage versetzt auch kleinere Tempoüberschreitungen durch Schätzung und/Gehör festzustellen.

Das ist leider kein Scherz, sondern gängige Praxis. http://www.vol.at/polizei-darf-geschwindigkeit-mit-freiem-auge-schtzen/news-2011...

 

Antwort
von Wolly75, 16

Ist ein Witz - aber leider ist dies so bei unseren geliebten österreichischen Nachbarn tatsächlich so geregelt - da musst du wohl oder übel in den sauren Apfel beißen! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten