wapu bei auris 1.6Benzin erneuern

1 Antwort

Eine kleine Anleitung:

Masseleitung der Batterie abklemmen. Schwarzen Kasten vorm Lüfter + Lüfterrad ausbauen. Keilriemen ausbauen ( Schraube nicht zu weit lösen), Antriebsscheibe der Wasserpumpe ausbauen, Lima wegschrauben -hängen. Die Restlichen Schrauben + Stecker sieht man gut. Beim Einbau Dichtmasse auf Wasserpumpe dann die Dichtung dann wieder Dichtmasse. Dichtfläche am Zylinderkopf mit feinem Schmirgelpapier und anschließend mit Reinigungsbenzin reinigen. Einbau in Umgekehrter Reihenfolge.

5

Danke für dein bemühen,aber deine info ist von älteren Modellen .Der Auris hat einen elektr. sep.Lüfter und die Pumpen werden heute generell mit O-Ringen abgedichtet. Gordini

0

Was möchtest Du wissen?